Erneut treffen sich Mitglieder und Gremien der Max-Planck-Gesellschaft für ihre Jahresversammlung digital. Die Highlights der Veranstaltung: Die Chemie-Nobelpreisträgerin, Emmanuelle Charpentier, und der Physik-Nobelpreisträger, Reinhard Genzel, präsentieren ihre Arbeiten bei der Festversammlung – im Gespräch mit  Mai Thi Nguyen-Kim und Harald Lesch. Bundeskanzlerin Angela Merkel erhält die Harnack-Medaille.

Aktuelles

Die feine Nase der Störche

18. Juni 2021
Der Geruchssinn führt sie zu frisch gemähten Wiesen. Sie suchen dort nach Schnecken und Fröschen

Das Start-Stopp-System jagender Immunzellen

18. Juni 2021
Immunzellen koordinieren Schwarmverhalten, um gemeinsam Krankheitserreger zu eliminieren

Infrarotblitze für Astronomie und Medizin

17. Juni 2021
Das Max Planck - Radboud University Center wird in den kommenden Jahren die Einsatzmöglichkeiten von Infrarot-Freie-Elektronen-Lasern erweitern

Corona-Pandemie

Gesichtsmasken schützen effektiv vor Covid-19

20. Mai 2021
Eine Studie zeigt, dass Gesichtsmasken die Reproduktionszahl von Covid-19 effektiv senken und warum sich ihre Wirksamkeit in virusarmer und virusreicher Luft unterscheidet

Behindern Patente die globale Verfügbarkeit von Impfstoffen?

Zehn Punkte, warum das Aussetzen von Immaterialgüterrechten weder die Impfstoffproduktion ankurbeln noch zu einer gerechteren Verteilung der Vakzine führen würde

Polarisierung erschwert die Bekämpfung von Corona

7. Mai 2021
Modellrechnungen zeigen Zusammenhang zwischen politischer Informationsverbreitung und Covid-19-Infektionen in den USA

Publikationen


Videos, Podcast & Events


Impfstoff für alle! Was lässt sich tun?

Veranstaltung
Die Impfung ist derzeit der Königsweg aus der weltweiten Corona-Pandemie. Doch wie kann mehr Impfstoff möglichst rasch produziert und global verteilt werden? Darüber diskutieren Expert*innen am 1. Juli 2021 in Berlin

Ist Musik eine universelle Sprache?

Podcast 4. Juni 2021
Das erste Konzert, der eine Song aus der Kindheit – beides prägt den Musikgeschmack. Melanie Wald-Fuhrmann forscht zu solchen Schlüsselerlebnissen. Die Musikwissenschaftlerin erzählt in unserem aktuellen "Ach, Mensch"-Podcast, warum es daher nur eine romantische Idee ist, dass eine Musik alle vereint

Schwarze Witwen im Weltall

Video 31. Mai 2021
Schwarze Witwen gibt es nicht nur im Tierreich, sondern auch im Weltall. Welche Geheimnisse verraten diese über die Entstehung unserer Galaxie? Was haben Supercomputer und Bildschirmschoner mit der 'Jagd' nach Schwarzen Witwen zu tun? Genau darum geht es in diesem Video mit YouTuber Doktor Whatson

Entscheiden wir besser im Team?

Podcast 19. Mai 2021
Allein vor sich hingrübeln oder wild im Team diskutieren, wie kommen die besten Entscheidungen heraus? Dazu gibt es viele verschiedene Antworten. Der experimentelle Wirtschaftsforscher Matthias Sutter kennt einige davon

Festival der Philosophie

Veranstaltung
Vom 26. Mai bis zum 2. Juli 2021 findet das 7. Festival der Philosophie in Hannover statt. Das Motto der digitalen Veranstaltungen: „Weisheit und Wissenschaft“. Sechs Max-Planck-Direktoren und vier Max-Planck-Nachwuchswissenschaftler*innen werden mit Philosoph*innen Themen an den Grenzen des Wissens diskutieren

Das älteste Grab in Afrika

Podcast 17. Mai 2021
An der kenianischen Küste hat ein Forschungsteam eine sensationelle Entdeckung gemacht: das Skelett eines Kindes, das dort vor 78.000 Jahren beerdigt wurde. Wir haben über diesen Fund mit Patrick Roberts vom Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte in Jena gesprochen

Interstellar – Science-Fiction?

Video 12. Mai 2021
Im Science-Fiction-Film "Interstellar" muss die Menschheit die Erde verlassen. Ein Forscherteam begibt sich auf eine Reise jenseits der Galaxie, um herauszufinden, ob es im Weltall eine Zukunft für die Menschheit gibt. Der Film im Fakten-Check

Was macht die Umwelt mit unserem Gehirn?

Podcast 4. Mai 2021
Ob meine Möbel eckig sind oder rund, ob ich im Wald spazieren gehe oder in der Stadt – die Umwelt, in der ich mich bewege, verändert mein Gehirn. Wie genau, das erzählt Umweltneurowissenschaftlerin Simone Kühn in der ersten Folge unseres neuen Podcasts „Ach, Mensch!“.

Abhörsichere Quantenkommunikation

Podcast 12. April 2021
Quantenkryptographie könnte absoluten Abhörschutz bieten, ist aber noch nicht effizient genug. Eine Forschungsgruppe um Gerhard Rempe am Max-Planck-Institut für Quantenoptik ist der perfekten Verschlüsselung ein Stück näher gekommen

Farben hören, Töne schmecken

Video 31. März 2021
Musik ist bunt. Der Sonntag schmeckt nach Erdbeere. Wenn jemand das Wort "Schlamm" benutzt, wird euch kalt. Menschen mit Synästhesie nehmen die Welt  so oder ähnlich wahr. Bei ihnen vermischen sich unterschiedliche Sinneswahrnehmungen. Was steckt hinter diesem Phänomen?

Die Macht der Extreme

Podcast 29. März 2021
Algen in der Wüste, Extremwetter-Ereignisse oder die ständige Bedrohung durch Vulkanausbrüche in der Geschichte Neapels: Unser neuester Podcast rückt Wissenschaflerinnen und Wissenschaftler in den Fokus, die an Extremen forschen

Plan B zur Kühlung der Erde

Video 11. März 2021
Geoengineering versucht, den Treibhauseffekt durch technologische Lösungen abzumildern. Es stellt uns aber auch vor ethische und rechtliche Herausforderungen. Wer bestimmt die Temperatur auf der Erde? Müssen alle Staaten der Erde zustimmen oder kann es auch Alleingänge einzelner Länder geben?

Vier Fragen an Lisa Windsteiger

Video 4. März 2021
Die Ökonomin Lisa Windsteiger, die am MPI für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen forscht, spricht über ihre bislang größte Herausforderung, was sie an der Volkswirtschaftslehre fasziniert und sie jungen Wissenschaftlerinnen rät

Wie sich das Immunsystem zu wehren lernt

Podcast 12. Februar 2021
Thomas Boehm vom Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik erklärt in diesem Podcast anschaulich die Immunreaktion nach dem Impfen

Karriere

Bewerbungszahlen für die Max Planck Schools steigen deutlich

12. April 2021
Die Max Planck Schools als gemeinsame Initiative deutscher Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen gewinnen weiter an Sichtbarkeit

Historische Frauenvorbilder

Max-Planck-Wissenschaftlerinnen sprechen über ihre historischen Vorbilder: Frauen, die Außergewöhnliches für ihre Disziplin geleistet haben, allen Widerständen zum Trotz.

Stellenangebote

Hilfslaborant*in

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Göttingen
21. Juni 2021

Social Media Spezialist*in/Videograph*in

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Göttingen
21. Juni 2021

Referent*in für Wissenschaftskommunikation

Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie, Göttingen
21. Juni 2021

Aus den Instituten


MPI für molekulare Pflanzenphysiologie
Dipeptide als Retter in der Not mehr
MPI für Neurobiologie
Wählerische Nervenzellen mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Schimpansen-Waisen erholen sich von dem Trauma, die Mutter zu verlieren mehr
MPI für molekulare Genetik
Schwierige Entscheidungen im Zellkern mehr
MPI für Entwicklungsbiologie
Genome aus ihren Puzzleteilen wieder zusammensetzen mehr
MPI für Gravitationsphysik, Teilinstitut Hannover
Fast 900 Tage Lasermessungen in der Erdumlaufbahn mehr
MPI für molekulare Pflanzenphysiologie
Sonnenlicht heizt die pflanzliche Evolution an mehr
MPI für Biologie des Alterns
Gemeinsamer Alterns-Mechanismus entdeckt mehr
MPI für Biologie des Alterns
Rapamycin verändert die Aufbewahrung der DNA im Zellkern mehr
MPI für molekulare Biomedizin
Nukleosomenatmung aus atomistischen Zeitschnappschüssen mehr
MPI für molekulare Zellbiologie und Genetik
Menschenspezifisches Gen macht Mäuse schlauer mehr
MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung
Nanomaterialien mit Laserdruck herstellen mehr
MPI für Chemische Physik fester Stoffe
Quanten-Hall-Effekt und die dritte Dimension mehr
MPI für molekulare Zellbiologie und Genetik
Neues Miniorgan der menschlichen Bauchspeicheldrüse mehr
MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung
Impfstoffkandidaten gegen verbreitete Schweineinfektion mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie, et al.
Palmölplantagen verändern das Sozialverhalten von Makaken mehr
MPI für molekulare Zellbiologie und Genetik
Rotierende Kräfte bringen Embryos in Form mehr

Soziale Medien

Zur Redakteursansicht