Was bedeutet das digitale Zeitalter für Bibliotheken? Sie verändern sich radikal, und dennoch: Niemand, der die Geschichte der Menschheit, der Kultur und der Naturwissenschaften verstehen will, kann auf das publizierte Wort, auf Bild-, Hör- und Videomaterial verzichten, das systematisch gesammelt und aufbereitet wird.

Die Bibliothek - ein Labor

Peter Weber, der Bibliotheksleiter an den Max-Planck-Instituten für Innovation und Wettbewerb sowie Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, spricht über den Wandel der Bibliotheken, Open Access und fortschreitende Digitalisierung mehr

#meandmylibrary

Am 24. Oktober ist Tag der Bibliotheken. Wir rücken auf unseren Twitter-, Facebook- und Instagram-Seiten unsere Bibliotheken, Bücher und digitale Sammlungen ins Bild, aber auch die Menschen, die in diesen Bibliotheken arbeiten und forschen mehr

Aktuelles


Die Köpfe der ersten Dioscuri-Zentren

Die Köpfe der ersten Dioscuri-Zentren

22. Oktober 2018

Aleksandra Pekowska und Grzegorz Sumara werden in Warschau jeweils eine Gruppe aufbauen

mehr

Psychologischer Trick überbrückt Geschlechterdifferenz

19. Oktober 2018

Die Bereitschaft von Männern und Frauen, sich im Wettbewerb zu stellen, lässt sich angleichen

mehr
Bundesforschungsministerin Karliczek besucht Max-Planck-Center in Kanada

Bundesforschungsministerin Karliczek besucht Max-Planck-Center in Kanada

16. Oktober 2018

Die Ministerin und eine Delegation des Bundestages lassen sich die erfolgreichen Kooperationen in Vancouver und Ottawa präsentieren

mehr

Karriere


Wissenschaft aus Leidenschaft

Wissenschaft aus Leidenschaft

Wissenschaftliche Exzellenz in Deutschland neu bündeln und damit eine Doktorandenausbildung bieten, die sich mit der internationalen Spitze messen lassen kann. Dafür stehen die neuen Max Planck Schools

mehr
Finanzspritze für Max Planck School of Photonics

Finanzspritze für Max Planck School of Photonics

Die Präsidenten der Fraunhofer- und Max-Planck-Gesellschaft unterzeichnen eine Vereinbarung in Berlin und bringen jeweils weitere vier Millionen Euro aus zentralen Mitteln ein

mehr
Jetzt bewerben!

Jetzt bewerben!

Lust auf neue Herausforderungen? Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Max-Planck-Gesellschaft und ihrer Institute, von Ausbildungsplätzen, über Verwaltungspositionen bis hin zu attraktiven Stellen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

mehr

Publikationen


https://www.mpg.de/12279949/jahrbuch-highlights-2018.pdf
Die Max-Planck-Gesellschaft in Zahlen & Fakten
Broschüre Chancengerechtigkeit
MaxPlanckForschung Heft 1/2018
Echte Knochenarbeit
Das sechste Element
Der Ursprung des Lebens

Videos, Podcasts & Events


Schließen sich digital und sozial aus?

Schließen sich digital und sozial aus?

Podcast 3. Oktober 2018

Mit den Veränderungen in der digitalen Gesellschaft entstehen auch Sorgen um die Privatsphäre, die Automatisierung von Arbeit und dem Untergang der menschlichen Empathie. Wie können wir also selbstbestimmt und frei in der digitalen Gesellschaft leben?

Eine Bartagame im Tiefschlaf

Eine Bartagame im Tiefschlaf

Video

Auch Echsen nehmen sich regelmäßig eine Auszeit. Aber fallen sie wie Säugetiere und Vögel in unterschiedliche Schlafphasen? Dieser Film erklärt es

Ursprung des Lebens

Ursprung des Lebens

Podcast 2. Juli 2018

Der Ursprung des Lebens liegt weitgehend im Dunklen. Welche Theorien es dazu gibt und wie sich Forscher dem Rätsel nähern, hören Sie im Podcast zur aktuellen MaxPlanckForschung

Klänge sehen

Klänge sehen

Podcast 8. Juni 2018

Gelbe Dienstage, rote Akkorde oder ein A, das nach Basilikum schmeckt: Menschen mit Synästhesie verknüpfen verschiedene Sinneswahrnehmungen miteinander. Und das tritt häufiger auf als gedacht

Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang

Video

Das 360-Grad-Panorama der Greifswalder Fusionsanlage Wendelstein 7-X erlaubt eine multimediale Reise in das Plasmagefäß.

Flucht und Trauma

Flucht und Trauma

Video 9. März 2018

Unser Film für Geflüchtete und Helfer klärt über mögliche körperliche und psychische Symptome nach Flucht und Migration auf.

"Wir hängen an ihren Fäden"

"Wir hängen an ihren Fäden"

Podcast

40 Prozent aller Lebensarten auf der Welt sind Parasiten. Sie finden ihre Wirte überall und sind ihnen meist einen Schritt voraus. Wie ist das möglich?

Sprechen in Echtzeit

Sprechen in Echtzeit

Video

Diese Magnetresonanz-Tomografie zeigt live die Bewegungen im Mund- und Rachenraum beim Sprechen, die Koordination der Lippen, der Zunge, des Gaumensegels und des Kehlkopfs.

Wissenschaft trifft Kunst

Wissenschaft trifft Kunst

Video

Was sieht ein Rechtshistoriker in der Werken der Städel Sammlung? Thomas Duve vom Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte spricht über Gemälde, die ihn beeindrucken

Wie lernen Terroristen?

Wie lernen Terroristen?

Podcast

Die Terrorismusforscherin Carolin Görzig im Interview mit dem Deutschlandfunk (29. Juli 2018)

Aus den Instituten


MPI für evolutionäre Anthropologie
Schimpansen erkennen Artgenossen am Geruch mehr
Generalverwaltung
Wegweiser im digitalen Dschungel   mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Bonobos: Menschenaffen mit hohen Tönen mehr
MPI Gemeinschaftsgüter
Psychologischer Trick überbrückt Geschlechterdifferenz mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Ältere Affenkinder ähneln ihren Eltern mehr
MPI für Hirnforschung
Einblicke in das Tarnverhalten von Sepien mehr

Social Media


Zur Redakteursansicht