Neue Inhalte, Funktionen und Optik: Das Informationsportal der Max-Planck-Gesellschaft für Lehrkräfte, max-wissen, wurde vollständig überarbeitet sowie konsequent an den Lehrplan und das digitale Lernen angepasst

Das Schulportal präsentiert sich neu

Neue Inhalte, Funktionen und Optik: Unser Informationsportal für Lehrkräfte wurde vollständig überarbeitet sowie konsequent an den Lehrplan und das digitale Lernen angepasst mehr

Kostenlose Materialien für den Unterricht

Illustrationen, Bilder, Fotos, Podcasts, Filme, Aufgaben und interaktive Übungen: Die komfortable Suchfunktion filtert nach Fächern, Themenfeldern, Formaten und Schlüsselbegriffen. Die meisten Medien besitzen eine Creative-Commons-Lizenz mehr

MAX-Hefte einfach bestellen

Die Reihen BIO-, GEO- und TECHMAX berichten über unsere aktuellen Forschungsergebnisse. Lehrkräfte können die Print-Ausgaben kostenfrei einzeln oder im Klassensatz bestellen mehr

Aktuelles aus der Forschung

Biomarker für Schweregrad einer Covid-19-Infektion

21. Oktober 2021
Hohe Aktivität des Gens hFwe-Lose in der Lunge sagt schweren Verlauf der Erkrankung voraus

Traumreaktion in der Kugelmühle

21. Oktober 2021
Ein überraschend einfaches Verfahren ermöglicht die Synthese des ökonomisch wichtigen Ammoniaks unter milden Bedingungen

Aerosole – es schwebt was in der Luft

19. Oktober 2021
Diese Infografiken veranschaulichen die Effekte, Quellen und Größen von Aerosol-Partikeln

Nobelpreise 2021

Physik-Nobelpreis für Klaus Hasselmann

5. Oktober 2021
Der Klimaforscher erhält gemeinsam mit Syukuro Manabe (USA)  und Giorgio Parisi (Italien) den Nobelpreis für Physik 2021

Der menschliche Fingerabdruck im Wetterrauschen

5. Oktober 2021
Klaus Hasselmann entwickelte das statistische Modell, mit dem sich die Erderwärmung dem Anstieg der CO2-Konzentration in der Atmosphäre zuschreiben lässt

Benjamin List erhält den Nobelpreis für Chemie

6. Oktober 2021
Der Forscher wird für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der chemischen Katalyse ausgezeichnet

Eine Perspektive fürs Leben

6. Oktober 2021
Mit der Entdeckung, dass sich auch kleine organische Moleküle hervorragend als Katalysatoren eignen, gehört Benjamin List zu den Pionieren eines neuen Forschungsfeldes in der Chemie

Publikationen


Videos, Podcast & Events


Wie lässt sich Verhalten beeinflussen?

Podcast 7. Oktober 2021
Der Psychologe Ralph Hertwig vom Max-Planck-Institut für Bildungsforschung spricht im Staffelfinale der Podcastserie "Ach, Mensch" über Nudging und wie Verhalten beeinflusst werden kann - zum Beispiel für mehr Klimaschutz. Wo hört die Überzeugungsarbeit auf und wo beginnt Manipulation?

Fragen an Klaus Hasselmann

Video 6. Oktober 2021
Der Physik-Nobelpreisträger Klaus Hasselmann hat am 5. Oktober 2021 am Max-Planck-Institut für Meteorologie in Hamburg die Fragen der Journalistinnen und Journalisten beantwortet

Was kann künstliche Intelligenz?

Podcast 30. September 2021
Wie künstliche Intelligenz helfen kann, Menschen vor einer Psychose zu bewahren, wie man ihr beibringt, wie ein Mensch zu denken, und ob Maschinen Moral haben können – darum geht es in der aktuellen Podcast-Folge des Forschungsquartetts

Wer ist im Alter glücklich?

Podcast 23. September 2021
Der Soziologe Thorsten Kneip erforscht am Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik Alter und Altern europaweit. Wie er Glück und Zufriedenheit misst, erklärt er in der neuen Folge von „Ach, Mensch!“

Was ändern 1200 Euro im Monat?

Podcast 8. September 2021
Ein Grundeinkommen? Soziale Hängematte sagen die einen, Lösung sozialer Probleme die anderen. Susann Fiedler untersucht in der ersten deutschen Langzeitstudie, welche Effekte es wirklich hätte. Im "Ach Mensch"-Podcast entlarvt sie so manche Kritik als Mythos

Neapel lesen

Podcast 13. August 2021
Tanja Michalsky erforscht Städte wie Neapel, indem sie Karten, Stadtpläne oder Beschreibungen in historischen Reiseführern analysiert. Wie zeigt sich Macht im Stadtbild? Das verrät die Kunsthistorikerin im neuen "Ach, Mensch"-Podcast

Ein Turbo für Gene

Video 29. Juli 2021
Was steckt hinter dem Begriff "Gene Drive"? Unser aktuelles WissenWas-Video mit YouTuber MrWissen2go gibt die Antwort

Wie stehen die Deutschen zur Diversität?

Podcast 28. Juli 2021
Karen Schönwälder untersucht, wie weit die Akzeptanz in der Gesellschaft wirklich geht und rückt dabei ein schiefes Bild gerade

Warum ist Abnehmen so schwer?

Podcast 15. Juli 2021
Lieneke Janssen vom Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften spricht über schlechte Angewohnheiten – und warum es nicht leicht ist, sie loszuwerden

Alle gemeinsam

Podcast 5. Juli 2021
Zusammenhalt ist der Klebstoff jedes Zusammenlebens. Über Zivilcourage, die Gruppenentscheidungen von Pavianen und Kooperation von Bakterien sprechen in dieser langen Podcast-Folge des Forschungsquartetts die Max-Planck-Wissenschaftlerinnnen Anna Baumert und Meg Crafoot, sowie der Populationbiologe Paul Rainey

Warum sprechen wir alle so verschieden?

Podcast 2. Juli 2021
Warum lernen manche Menschen scheinbar mühelos mehrere Sprachen, während andere bereits mit nur einer Fremdsprache zu kämpfen haben?  Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Sprachwissenschaftler Florian Hintz am Max-Planck-Institut für Psycholinguistik in Nijmegen

Wie leben Obdachlose?

Podcast 21. Juni 2021
Am Anfang habe sie selbst gedacht, niemand müsse auf der Straße leben. Ihre Forschung hat Luisa Schneider gezeigt, dass die Realität anders aussieht – und dass Wohnungslosigkeit alle Gesellschaftsschichten betrifft. Die Anthropologin vom Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung in Halle erzählt, wieso.

Ist Musik eine universelle Sprache?

Podcast 4. Juni 2021
Das erste Konzert, der eine Song aus der Kindheit – beides prägt den Musikgeschmack. Melanie Wald-Fuhrmann forscht zu solchen Schlüsselerlebnissen. Die Musikwissenschaftlerin erzählt in unserem aktuellen "Ach, Mensch"-Podcast, warum es daher nur eine romantische Idee ist, dass eine Musik alle vereint

Entscheiden wir besser im Team?

Podcast 19. Mai 2021
Allein vor sich hingrübeln oder wild im Team diskutieren, wie kommen die besten Entscheidungen heraus? Dazu gibt es viele verschiedene Antworten. Der experimentelle Wirtschaftsforscher Matthias Sutter kennt einige davon

Interstellar – Science-Fiction?

Video 12. Mai 2021
Im Science-Fiction-Film "Interstellar" muss die Menschheit die Erde verlassen. Ein Forscherteam begibt sich auf eine Reise jenseits der Galaxie, um herauszufinden, ob es im Weltall eine Zukunft für die Menschheit gibt. Der Film im Fakten-Check

Was macht die Umwelt mit unserem Gehirn?

Podcast 4. Mai 2021
Ob meine Möbel eckig sind oder rund, ob ich im Wald spazieren gehe oder in der Stadt – die Umwelt, in der ich mich bewege, verändert mein Gehirn. Wie genau, das erzählt Umweltneurowissenschaftlerin Simone Kühn in der ersten Folge unseres neuen Podcasts „Ach, Mensch!“.

Karriere

Eine erstklassige Doktorandenausbildung

Begabte Studierende erhalten die Chance, unter exzellenten Bedingungen in den International Max Planck Research Schools zu promovieren

„Das ist eine tolle Sache“

30. September 2021
In einer Sonderpublikation des DUZ Magazins äußert sich Gutachter Professor Karl Max Einhäupl zu den positiven Ergebnissen der Zwischenevaluation der drei Max Planck Schools

Stellenangebote

Sachbearbeiter*in Einkauf
 

Max-Planck-Institut für Neurobiologie, Martinsried
28. Oktober 2021

Referent*in Organisationsentwicklung, Controlling, Datenschutz

Max-Planck-Institut für Neurobiologie, Martinsried
28. Oktober 2021

Technische*r Betriebsleiter*in (m/w/d)

Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster
27. Oktober 2021

Aus den Instituten


MPI für Sonnensystemforschung
Hangtest für Sunrise III mehr
MPI für marine Mikrobiologie
Mikroorganismen bilden elementaren Kohlenstoff mehr
MPI für Hirnforschung
Das Navigationssystem im Kopf mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Herkunft der Mumien aus dem Tarimbecken mehr
MPI für experimentelle Medizin
Strategien für die Regeneration von Myelin mehr
MPI für experimentelle Medizin
Regelungstechnik in Nervenzellen mehr
MPI für Immunbiologie und Epigenetik
Auch für Stammzellen gilt: Man ist, was man isst mehr
MPI für Ornithologie
Vogel-Pupillen verhalten sich anders als erwartet mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Früher moderner Mensch aus Südostasien war an das Leben im Regenwald angepasst mehr
MPI für molekulare Genetik
Unverzichtbarer Boxenstopp für die Kopiermaschine der Gene mehr
MPI für biologische Kybernetik
Das Gehirn überlistet sich selbst mehr
MPI für Biochemie
Molekulare Waage auf biologischen Membranen mehr
MPI für marine Mikrobiologie
Bakterien sind spezialisiert auf zähe Algenzucker mehr
MPI für Menschheitsgeschichte
Über die Wurzeln des Anthropozän in den Tropenwäldern mehr

Soziale Medien

Zur Redakteursansicht