Lou Marie Haux vom Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin hat drei Monate lang auf Ngamba Island in Uganda das Risikoverhalten von Schimpansen untersucht. In diesem Beitrag berichtet sie von ihren Verhaltensstudien, vom Alltag auf einer kleinen Insel und über ihre schönsten Momente.

Post aus der Antarktis

Konrad Meister vom Max-Planck-Institut für Polymerforschung fasziniert das Paradies in Weiß und Blau mehr

Post aus Santa Cruz, USA

Carolin Hillemanns vom Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht hat mit der Familie sieben Monate in Kalifornien gelebt mehr

Post nach Kairo, Ägypten

Für Mohamed El-Brolosy vom Max-Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung, war der Nobelpreis an Ahmed Zewail ein Schlüsselerlebnis mehr

Aktuelles


Immer schön absichern!

13. August 2019

Studie mit 950 Führungskräften aus einer öffentlichen Einrichtung untersucht Häufigkeit und Ursachen von defensiven Entscheidungen

mehr

Birkenspanner sehen mit der Haut

6. August 2019

Die Raupen des kleinen Nachtfalters erkennen die Farbe des Untergrunds mit ihrer Haut und passen ihre Körperfarbe daran an

mehr

Genetische Vielfalt Südamerikas

6. August 2019

Eine neue Studie dokumentiert die Spuren der Geschichte, Ökologie und kulturellen Vielfalt im Erbgut der Bevölkerungsgruppen

mehr

Karriere


Nominierungsaufruf 2019

Die Max-Planck-Gesellschaft und ihre Institute nehmen Nominierungen für Max-Planck-Direktorenstellen entgegen. Die Frist endet am 28. Oktober 2019

mehr

Eine erstklassige Doktorandenausbildung

Begabte Studierende erhalten die Chance, unter exzellenten Bedingungen in den International Max Planck Research Schools zu promovieren

mehr

Jetzt bewerben!

Lust auf neue Herausforderungen? Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der Max-Planck-Gesellschaft und ihrer Institute, von Ausbildungsplätzen, über Verwaltungspositionen bis hin zu attraktiven Stellen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler

mehr

Publikationen


Videos, Podcasts & Events


Crispr-Cas9 und die Zukunft der Ernährung

Veranstaltung

Pflanzenzüchtung in Zeiten des Klimawandels. Diskussionsveranstaltung der Max-Planck-Gesellschaft zur Eröffnung des Futuriums am 8. September 2019

Fünfzig Jahre später – fünfzig Jahre weiter?

Veranstaltung

Kämpfe und Errungenschaften der Frauenbewegung nach 1968 / Eine Bilanz am 16. Oktober 2019 in Berlin

Die Chemie der Farbe

Video

Wissenschaft trifft Kunst: Katharina Landfester, Direktorin am Max-Planck-Institut für Polymerforschung, hat eine individuelle Sichtweise auf Gemälde im Städel-Museum Frankfurt

Energie der Zukunft

Podcast 31. Mai 2019

Regenerative Energiequellen sollen künftig Kohle, Gas und Erdöl ersetzen. Dabei könnte die Kernfusion eine Alternative zu Strom von Windrädern und Solaranlagen bieten

Wie frei sind Forschung und Lehre?

Podcast 21. Mai 2019

Ein Interview mit Michael Stolleis vom Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte zu 70 Jahre Grundgesetz

Europa in der Krise

Podcast 13. Februar 2019

Die Europäische Union steckt derzeit in mehreren Krisen gleichzeitig. Der Brexit ist nur eine davon, und nach Ansicht vieler Max-Wissenschaftler noch nicht einmal die schwerste. / Ein Podcast in Kooperation mit detektor.fm

Schließen sich digital und sozial aus?

Podcast 3. Oktober 2018

Mit den Veränderungen in der digitalen Gesellschaft entstehen auch Sorgen um die Privatsphäre, die Automatisierung von Arbeit und dem Untergang der menschlichen Empathie. Wie können wir also selbstbestimmt und frei in der digitalen Gesellschaft leben?

Ursprung des Lebens

Podcast 2. Juli 2018

Der Ursprung des Lebens liegt weitgehend im Dunklen. Welche Theorien es dazu gibt und wie sich Forscher dem Rätsel nähern, hören Sie im Podcast zur aktuellen MaxPlanckForschung

Virtueller Rundgang

Video

Das 360-Grad-Panorama der Greifswalder Fusionsanlage Wendelstein 7-X erlaubt eine multimediale Reise in das Plasmagefäß.

Sprechen in Echtzeit

Video

Diese Magnetresonanz-Tomografie zeigt live die Bewegungen im Mund- und Rachenraum beim Sprechen, die Koordination der Lippen, der Zunge, des Gaumensegels und des Kehlkopfs.

Aus den Instituten


MPI für molekulare Genetik
Was ist wichtig? mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Kooperation mit hochrangigen Personen kann den eigenen Status erhöhen mehr
MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften
Gehirn kartiert Zeitfolge von Erinnerungen mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Gorillas als Nussknacker mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Wie Menschen und Schimpansen im Regenwald ihr Ziel erreichen mehr
MPI für marine Mikrobiologie
Bakterien bauen Algenblüten einfach ab mehr
MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung
Chemiker verwenden Photokatalysator aus Harnstoff mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Arbeitsgedächtnis von Schimpansen ähnelt unserem mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Chimp&See ist zurück! mehr
MPI für biophysikalische Chemie
Mit drei Photonen zum 3D-Molekülmodell mehr
MPI für Gravitationsphysik
Exoplaneten mit Gravitationswellen entdecken mehr

Social Media


Zur Redakteursansicht