Aktuelles


Forschungshighlights 2017

Forschungshighlights 2017

5. Dezember 2017

Max-Planck-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben 2017 viele hochkarätige Veröffentlichungen publiziert. Wir haben eine Auswahl getroffen und stellen Ihnen zwölf unserer Highlights vor. Ein Rückblick

mehr

Verteidigung um fast jeden Preis

12. Dezember 2017

Der Aufwand, den Bakterien für die Abwehr von Fressfeinden betreiben, ist so hoch, dass sie kaum noch in Nachkommen investieren können

mehr

Gedränge in der Haut

11. Dezember 2017

Stammzellen verhalten sich unterschiedlich – je nachdem, wie eng es in ihrer Umgebung ist

mehr

Publikationen


Broschüre Chancengerechtigkeit
Echte Knochenarbeit
Das sechste Element
Die Max-Planck-Gesellschaft in Zahlen & Fakten
Neandertaler mischen mit

Videos, Podcasts & Events


Impfstoffe aus Zucker gewonnen

Impfstoffe aus Zucker gewonnen

Podcast 5. Mai 2017

Was wäre, wenn es einen Impfstoff gäbe, der nicht nur perfekt auf den Erreger, sondern auch auf den jeweiligen Menschen abgestimmt wäre? Forscher vom  MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung arbeiten daran.

Ein Skalpell für das Erbgut

Ein Skalpell für das Erbgut

Video 30. September 2016

Mithilfe des CRISPR/Cas9-Systems lässt sich das Erbgut unterschiedlichster Organismen exakt schneiden.

Wald macht gesund

Wald macht gesund

Podcast 6. November 2017

Das Stadtleben kann krank machen. Neueste Forschungen zeigen, dass aber schon das Leben am Wald dem Gehirn hilft. Verändert das die Stadtplanung in der Zukunft?

Wie das Immunsystem arbeitet

Wie das Immunsystem arbeitet

Video 10. November 2017

Das Neunauge ist ein Sonderfall unter den Wirbeltieren, denn es besitzt keine Thymusdrüse.  Thomas Böhm möchte wissen, wie es trotzdem mit Bakterien und Viren fertig wird.

Wendelstein 7-X  - ein virtueller Rundgang

Wendelstein 7-X  - ein virtueller Rundgang

Video

Das 360-Grad-Panorama der Greifswalder Fusionsanlage erlaubt eine multimediale Reise in das Plasmagefäß.

Vom Schandpfahl zum Online-Pranger

Vom Schandpfahl zum Online-Pranger

Veranstaltung

Im Zeitalter des Internet ist das Thema Demütigung, dem die Historikerin Ute Frevert ihr neues Buch gewidmet hat, brisanter denn je / Max-Planck-Forum am 25. Januar 2018 in Berlin

Aus den Instituten


MPI für Biologie des Alterns
Gedränge in der Haut mehr
MPI für Evolutionsbiologie
Verteidigung um fast jeden Preis mehr
MPI für Psychiatrie
Anti-Stress-Wirkstoff reduziert Fettleibigkeit und Diabetes mehr
MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften
Stottern: Stoppsignale im Gehirn mehr
MPI für Gesellschaftsforschung, et al.
Viermal erfolgreich mehr
MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften
Gehirn erkennt Stimmen mit rechtem Schläfenlappen mehr
Zur Redakteursansicht