Institut

Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme

Forschungsmeldungen

Über die zentralen Forschungsmeldungen hinaus finden Sie weitere Meldungen auch auf der Webseite des Instituts:
http://www.mpi-magdeburg.mpg.de

Forschungsmeldungen 2017
original

Eine stabile Hülle für künstliche Zellen

20. Oktober 2017

Wissenschaftler entwickeln zellähnliche Lipidvesikel, die sie mit natürlichen Zellproteinen ausstatten können [mehr]

original

Vermehrung von Zikaviren im Labor geglückt

3. Mai 2017

Max-Planck-Wissenschaftler schaffen wichtige Voraussetzung für weitere Studien mit dem Virus und für die Produktion von Impfstoffen [mehr]

Forschungsmeldungen 2015
teaser_image_horizontal

Impfstoffe aus dem Reaktor

25. Februar 2015

Wenn eine weltumspannende Pandemie durch Grippeviren droht, könnte die Impfstoffproduktion an ihre Grenzen kommen. Denn der Grippe-Impfstoff wird heute größtenteils noch in bebrüteten Hühnereiern erzeugt. [mehr]

Forschungsmeldungen 2012
teaser_image_horizontal

Kohlendioxid im Recycling

5. April 2012

Chemiker des Fritz-Haber-Instituts der Max-Planck-Gesellschaft in Berlin möchten das Treibhausgas Kohlendioxid recyceln und in chemische Rohstoffe oder Energietäger verwandeln. [mehr]

teaser_image_horizontal

Biomasse liefert chemische Rohstoffe

28. März 2012

Holzabfälle und Stroh bergen Schätze für die chemische Industrie, die Chemiker des Max-Planck-Instituts für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr und des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg heben wollen.
[mehr]

Forschungsmeldungen 2010
teaser_image_horizontal

Kontrolle für medizinische Nanolieferungen

8. Juni 2010

Ein Modell erlaubt Vorhersagen, wie effizient sich Nanopartikel an die Oberflächen von Tumorzellen heften [mehr]

Forschungsmeldungen 2009
teaser_image_horizontal

Grippeimpfstoffe ganz ohne Hühnereier

6. August 2009

Zwei neue Designer-Zelllinien eignen sich dazu, Vakzine gegen Influenza herzustellen [mehr]

Forschungsmeldungen 2008
teaser_image_horizontal

Nanopartikel nach Maß

22. April 2008

Magdeburger Forscher züchten in Mikroemulsionen gezielt Teilchen bestimmter Größe und Gestalt [mehr]

Forschungsmeldungen 2004
teaser_image_horizontal

Biologische Uhren - robust und sensibel zugleich

9. September 2004

Erkenntnisse über die Steuerung des biologischen Tagesrhythmus können zu besserem Verständnis menschlicher Krankheiten führen, berichtet deutsch-amerikanisches Forscherteam [mehr]

Zur Redakteursansicht