Kontakt

Max Planck Florida Institute for Neuroscience, Jupiter, Florida

Support

Max Planck Florida Foundation

Zur Unterstützung wurde die Arbeit des Max-Planck-Florida-Institut für Neurowissenschaften der Max-Planck-Florida-Stiftung mit dem Ziel gegründet, um privaten philanthropischen Unterstützung von Einzelpersonen, Unternehmen zu erhalten, und Stiftungen in den Vereinigten Staaten durch die Organisation und Koordination aller Fundraising-Programme zur Unterstützung der Mission, Ziele und Programme des Instituts. [mehr]

Institut

Max Planck Florida Institute for Neuroscience

Max Planck Florida Institute for Neuroscience
One Max Planck Way
Jupiter, FL 33458, USA
Telefon: +1 561 972-9000
Fax: +1 561 972-9001

Auch Wissenschaftler glauben manchmal nur das, was sie sehen. Moderne bildgebende Verfahren und Mikroskopiertechniken, wie z.B. Fluoreszenz-Mikroskopie und Kernspintomografie, erlauben es ihnen, lebenden Zellen „live“ bei der Arbeit zuzusehen. Das Max Planck Florida Institute for Neuroscience will Verfahren und Technologien nutzen und weiterentwickeln, um Vorgänge im Zellinnern bis auf Molekülebene sichtbar zu machen. Es ist das erste Forschungsinstitut der Max-Planck-Gesellschaft in den USA. Wissenschaftler des Instituts arbeiten unter anderem an einem dreidimensionalen Atlas der Großhirnrinde von Mäusen, um Position und Vernetzung von Synapsen und Nervenzellen bildlich darzustellen. Diese Erkenntnisse sollen dazu beitragen, auch das menschliche Gehirn besser zu verstehen.


Gesamtübersicht über alle Forschungsgruppen am Max Planck Florida Institute

Direktoren | Hauptarbeitsgebiete

Promotionsmöglichkeiten

Dieses Institut hat eine International Max Planck Research School (IMPRS):
IMPRS for Brain and Behavior

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit zur individuellen Promotion bei den Direktoren und Forschungsgruppenleitern.

Forschungsberichterstattung

 
loading content