Wie Menschen handeln und denken, hängt vielfach von ihrer gesellschaftlichen Prägung ab. Daher variieren Verhaltensweisen rund um den Globus zum Teil enorm. Der Psychologe Daniel Haun, Direktor am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig, hat die kulturelle Vielfalt zu einem Schwerpunkt seiner Forschung gemacht. Seine Idee: Nur wenn wir die Unterschiede und Gemeinsamkeiten kennen, können wir letztlich die Eigenschaften bestimmen, die uns als Menschen ausmachen.

So anders und doch so gleich

Im Großen wie im Kleinen - Leben ist vielfältig. Doch wie sind diese Unterschiede entstanden, was verbindet sie? Ein Podcast über die Vielfalt der Galaxien, Kulturen und Blattformen mehr

Die Vielfalt der Blätter

Lanzettlich, eiförmig, elliptisch, ganzrandig, gesägt, einfach oder mehrfach gefiedert: Pflanzengenetiker ergründen die Entstehung der unterschiedlichen Blattformen auf der Erde mehr

Geburtshelfer im Galaxienzoo

Sterne sammeln sich in Galaxien mit völlig unterschiedlichen Formen und Größen. Es gibt elliptische, kugel-, linsen- und spiralförmige Galaxien, manche haben gar keine regelmäßige Gestalt. Was sind die Ursachen dieser Vielfalt? mehr

Aktuelles


Warum Remdesivir das Coronavirus nicht vollständig ausschaltet

13. Januar 2021
Neue Forschungsergebnisse erklären, weshalb das Medikament eher schwach wirkt

Das Munich Quantum Valley

11. Januar 2021
Ministerpräsident Söder und die Präsidenten von BAdW, Fraunhofer, LMU, MPG und TUM unterzeichnen eine Absichtserklärung für die Forschungsinitiative

Chloroplasten auf Wanderschaft

9. Januar 2021
Wie verschiedene Pflanzen ihr Erbgut miteinander teilen können

Karriere


Max Planck Schools

Interdisziplinär, Betreuung durch herausragende Fellows und attraktive Förderung: Die Max Planck Schools richten sich an hochmotivierte Bachelor- oder Masterabsolventen aus aller Welt. Jetzt bewerben!

Eine erstklassige Doktorandenausbildung

Begabte Studierende erhalten die Chance, unter exzellenten Bedingungen in den International Max Planck Research Schools zu promovieren

Stellenangebote

Koordinator*in des Graduiertenprogramms (w/m/d)

Max-Planck-Institut für Biophysik, Frankfurt am Main
15. Januar 2021

Referent/in für die interne und externe Kommunikation (m/w/d) 50%

Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Garching
15. Januar 2021

Senior System Engineer UNIX/Linux, HPC und Storage (m/w/d)

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung, Köln
14. Januar 2021

Publikationen


Videos, Podcasts & Events


So anders und doch so gleich

Podcast 14. Januar 2021
Im Großen wie im Kleinen - Leben ist vielfältig. Doch wie sind diese Unterschiede entstanden, was verbindet sie? Wir haben mit Max-Planck-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern über die Vielfalt der Galaxien, Kulturen und Blattformen gesprochen

Wege aus der digitalen Manipulation

Video
Daumen hoch – Daumen runter. Die Bewertungen, die Nutzer im Netz finden, sind denkbar einfach und entsprechend undifferenziert. Wie können wir die Online-Welt transparenter gestalten? Live-Mitschnitt der Online-Veranstaltung vom 12. Januar 2021

„Das macht Depressionen viel greifbarer“

Podcast 21. Dezember 2020
Eine Depression sieht man einem Menschen nicht an. Oder? Eine Studie zeigt, dass die Pupillen depressiver Menschen anders aussehen als die gesunder Menschen

Ökozid – ein fiktives Zukunftsszenario

Video 18. November 2020
Zwei Max-Planck-Wissenschaftler haben sich mit YouTuber Doktor Whatson den Film „Ökozid“ angesehen und ihn einem Faktencheck unterzogen: Hauke Schmidt vom Max-Planck-Institut für Meteorologie und Tom Sparks vom Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht.

Wie entsteht Superdiversität?

Podcast 14. Dezember 2020
Ein Gespräch mit Steven Vertovec, Direktor am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, über die Gründe von Migration, kulturelle Vielfalt und gelungene Integration in Deutschland

Schwarze Löcher - das Unsichtbare erforschen

Podcast 23. Oktober 2020
Wie erforscht man etwas, das man nicht sieht? Ein Podcast mit Physik-Nobelpreisträger Reinhard Genzel vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München

Chemie-Nobelpreis für Emmanuelle Charpentier

Video 7. Oktober 2020
LIve-Mitschnitt der Pressekonferenz am 7. Oktober 2020 im Wissenschaftsforum im Berlin (auf Englisch)

Ist es das wert?

Podcast 9. Oktober 2020
Warum wird in Deutschland die soziale Ungleichheit immer größer? Was sind die Kosten einer perfekten Immunität? Warum ist der Staat wirtschaftspolitisch so aktiv? Viele Fragen, ein Podcast zum Fokus der MaxPlanckForschung: Geben und nehmen

Designer-Babys & Genom-Editierung

Video 26. August 2020
Der Science-Fiction-Film "Gattaca" kam 1998 in die deutschen Kinos. Zum Zeitpunkt der Produktion von Gattaca war allerdings weder das Humangenom sequenziert, noch gab es die CRISPR/Cas9-Methode. Wie nah ist der Film heute an der Realität?

Hört mal!

Podcast 29. Juni 2020
Was haben eigentlich Sprache und Musik, akustische Hologramme und Fledermäuse gemeinsam? Den Schall. Eine lange Podcast-Folge über das Phänomen des Hörens, wie Schallwellen vom Gehirn übersetzt und winzige Teilchen mithilfe von Ultrachall manipuliert werden können

Atempause für Tiere

Podcast 30. Juli 2020
Wie haben Tiere auf den Rückgang der menschlichen Aktivität während des Corona-Lockdowns reagiert? Dazu haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Bewegung verschiedener Tierarten vor, während und nach der Krise mittels Mini-Sendern verfolgt

Pandemie in Kinofilmen

Video
Hamsterkäufe, Falschinformationen, Massenpanik – wie realistisch stellt der Film Contagion die Reaktionen dar? YouTuber Doktor Whatson im Gespräch mit den Max-Planck-Wissenschaftlern Gerd Gigerenzer und Ralph Hertwig

Aus den Instituten


MPI für chemische Ökologie
Pflanzengifte – zwischen Selbsttoxizität und Verteidigung mehr
MPI für Chemische Physik fester Stoffe, et al.
Ein Ladungsdichte-Wellen-korreliertes topologisches Halbmetall mehr
MPI für terrestrische Mikrobiologie
Stoffwechsel-Umleitung eröffnet neue Wege der CO2-Fixierung mehr
MPI für Neurobiologie
Mit einem Zell-Katalog durchs visuelle Nadelöhr mehr
MPI für Psychiatrie
Ein Algorithmus zur Früherkennung von Psychosen mehr
MPI für evolutionäre Anthropologie
Alte DNA gibt Aufschluss über die Besiedlung der Marianeninseln mehr
MPI für Psychiatrie
microRNA an Entstehung von Depression beteiligt mehr
MPI für terrestrische Mikrobiologie
Molekulare Zeitreise mehr
MPI für Kolloid- und Grenzflächenforschung
Die Drucksensoren der Knochen mehr
MPI für Psychiatrie
Mäuse im Stress mehr
MPI für molekulare Genetik
Was die Körnchen im Kern zusammenhält mehr
MPI für Chemische Physik fester Stoffe
Korrelierte Quanten-Hall-Physik in der dritten Dimension mehr
MPI für terrestrische Mikrobiologie
Die Bändigung der Stoffwechsel-Komplexität mehr
MPI für marine Mikrobiologie
Überraschende Strukturunterschiede in Kohlenmonoxid-Enzym entdeckt mehr
MPI für Immunbiologie und Epigenetik
An den Reglern der Blutbildung mehr
MPI für marine Mikrobiologie
Ana­ly­se von Um­welt­mi­kro­ben mit phy­lo­F­lash mehr
MPI für Kognitions- und Neurowissenschaften
Helfen Antidepressiva Frauen nach einem Schlaganfall? mehr
MPI für molekulare Genetik
Gute Gene gegen den Krebs mehr

Soziale Medien


Zur Redakteursansicht