Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Petra Mader
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon:+49 3641 686-960Fax:+49 3641 686-990

Verwaltungsleiter

Christian Nagel
Telefon:+49 3641 686920Fax:+49 3641 686929

Das Vorgängerinstitut

Max-Planck-Institut für Ökonomik (1993 bis 2014)

Anstelle des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte existierte in Jena zwei Jahrzehnte lang das Max-Planck-Institut für Ökonomik. Die alte Webseite des Instituts ist erhalten, wird aber nicht mehr gepflegt. [mehr]

Institut

Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte

Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte
Webseite: www.shh.mpg.de
Kahlaische Str. 10
07745 Jena
Telefon: +49 3641 686-5
Fax: +49 3641 686-990

Wie hängen historische Ereignisse, kulturelle Veränderungen und große Migrationsbewegungen zusammen? Wo liegt die Herkunft historischer Krankheitserreger? Welche Faktoren führten zur Verbreitung und Diversifizierung der großen Sprachfamilien? Wie haben die Entwicklung von Nutzpflanzen und die Transformation menschlicher Gesellschaften ineinander gegriffen? Welche Faktoren fördern die Verbreitung und Übernahme von neuen Technologien?

Gemeinsam entwickeln Biologen, Historiker, Linguisten und Sozialwissenschaftler am 2014 gegründeten Institut innovative Verfahren zur Sprachdokumentation, globale Sprach-und Kulturdatenbanken ebenso wie Analyseverfahren, die evolutionäre Theorien und moderne Rechenverfahren verknüpfen. Sie nutzen modernste Methoden im biomolekularen Bereich wie zum Beispiel genomweite DNA-Sequenzierung, um auf der Basis von winzigen Proben detaillierte Information über genetische Beziehungen, geographische Ursprünge, Selektionsprozesse oder genetische Strukturen von ausgestorbenen humanen, pflanzlichen, tierischen oder pathogenen Organismen zu gewinnen. Mit diesem durch und durch interdisziplinären Ansatz soll es gelingen, Fragen zur Menschheitsgeschichte zu beantworten, die bisher als schwierig, wenn nicht gar unlösbar erschienen.

Direktoren | Hauptarbeitsgebiete

    Neueste Stellenangebote

    Momentan sind keine Angebote vorhanden.

    Forschungsberichterstattung

     
    loading content