Sonnensystem

Die Chemie der Sonne

Neue Spektrums-Rechnungen beenden jahrzehntelange Kontroverse um Zusammensetzung unseres Sterns mehr

Zoom auf die Sonne

Aus einer Entfernung von 48 Millionen Kilometern hat die Raumsonde Solar Orbiter einzigartige Messdaten von unserem Tagesgestirn gewonnen mehr

Asteroiden aus Hubbles Schatztruhe

Im Archiv des Weltraumteleskops finden sich die Spuren vieler unbekannter Himmelskörper mehr

Erste Sonnenstrahlen für Sunrise III

Mit dem First Light am Startplatz in Schweden erreicht das ballongetragene Observatorium einen wichtigen Meilenstein mehr

Sauerstoff-Ionen in der Nähe von Jupiter

In den inneren Strahlungsgürteln des Planeten finden Forschende zudem eine bisher unbekannte Ionenquelle mehr

Baumaterial für Erde und Mars stammt aus innerem Sonnensystem

Forschungsteam untersuchte Isotopen-Zusammensetzung von Gesteinsplaneten mehr

Hangtest für Sunrise III

Das ballongetragene Sonnenobservatorium bereitet sich auf den nächsten Forschungsflug vor mehr

Scharfer Blick in vereiste Mondkrater

Künstliche Intelligenz ermöglicht schärfere Bilder der lunaren Strukturen mehr

Die Sonne sendet tiefe Töne

Forschende enthüllen aus Satellitendaten und numerischen Modellen langperiodische Schwingungen des Sterns mehr

Phosphin in den Venuswolken? Keine Spur!

Neu ausgewertete Messdaten liefern keine Hinweise, dass dieses seltene Gas auf unserem unwirtlichen Nachbarplaneten vorkommt mehr

Die Raumsonde Rosetta erreicht den Kometen 67P
In unserem Sonnensystem findet gerade ein außergewöhnliches Rendezvous statt: Ein europäischer Satellit erreicht einen entenförmigen Kometen und bereitet eine Landung vor. Das Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (MPS) ist eine von mehreren europäischen Organisationen, die an Rosetta beteiligt sind. Die Forscher waren federführend bei der Entwicklung des Kamerasystems OSIRIS und des Mikrowellen-Instruments MIRO. detektor.fm-Redakteur Max Heeke hat mit den Wissenschaftlern Holger Sierks und Paul Hartogh vom MPS gesprochen und berichtet von Rosettas Abenteuer in den Tiefen des Alls. mehr
Zur Redakteursansicht