Kontakt

Barbara Abrell
Wissenschafts- und Unternehmenskommunikation
Telefon:+49 89 2108-1416

Podcasts abonnieren

Podcasts für unterwegs Bild vergrößern
Podcasts für unterwegs

Podcasts

Wissenschaft hören

Viele Nutzer der Musikstreaming-Plattformen Deezer und Spotify haben ab sofort Zugriff auf Forschungs-Podcasts der Max-Planck-Gesellschaft, die in Kooperation mit dem Online-Radio detektor.fm entstehen. Das deutschlandweite Onlineradio stellt seine Podcasts für „Deezer Talk“ und „Spotify Shows“ zur Verfügung. Damit können viele Nutzer im ihrem bevorzugten Streaming-Dienst unsere hochwertigen Audio-Inhalte entdecken und hören.
Jede Woche blickt der digitale Radiosender detektor.fm auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Die Radiojournalisten schauen ihnen über die Schulter. Alle Beiträge, die durch die Max-Planck-Gesellschaft möglich gemacht werden, können online oder über die Max-Planck-App angehört werden.

Das Forschungsquartett

Jede Woche blickt der digitale Radiosender detektor.fm auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Die Radiojournalisten schauen ihnen über die Schulter. Alle Beiträge, die durch die Max-Planck-Gesellschaft möglich gemacht werden, können online oder über die Max-Planck-App angehört werden.

Stefan Hell, der die Lichtmikroskopie revolutionierte, Christiane Nüsslein-Volhard, die Herrin der Fliegen, oder Paul Crutzen, der aufklärte, welche Prozesse die Ozonschicht zerstören – für ihre bahnbrechenden Arbeiten sind bisher 18 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Max-Planck-Gesellschaft mit dem Nobelpreis ausgezeichnet worden. In unserer Podcast-Serie stellen wir Ihnen (fast) alle vor.

Echt nobel - Die Nobelpreisträger der Max-Planck-Gesellschaft

Stefan Hell, der die Lichtmikroskopie revolutionierte, Christiane Nüsslein-Volhard, die Herrin der Fliegen, oder Paul Crutzen, der aufklärte, welche Prozesse die Ozonschicht zerstören – für ihre bahnbrechenden Arbeiten sind bisher 18 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Max-Planck-Gesellschaft mit dem Nobelpreis ausgezeichnet worden. In unserer Podcast-Serie stellen wir Ihnen (fast) alle vor.
 
loading content