Vorträge, Diskussionen, Rundgänge

Vortragender: Wissenschaftler der Max-Planck-Gesellschaft
Das verbindende Thema der Themenkonzerte 2019 lautet "Europa - Idee und Realität". Wissenschaftler der Max-Planck-Gesellschaft stellen ihre Forschungen aus den Bereichen der Rechts- und Sozialwissenschaften, aber auch der archäogenetischen Forschung vor. Dabei geht es um das Demokratieverständnis in Osteuropa, Krisen in der Europäischen Union oder auch die Besiedelung Europas in der frühen Menschheitsgeschichte. Die musikalischen Programme reichen vom Barock bis in die Gegenwart. [mehr]
Zur Redakteursansicht