Prof. Dr. (Universität Moskau) Rashid Sunyaev

Prof. Dr. (Universität Moskau) Rashid Sunyaev

Vita

Geboren am 1. März 1943 in Taschkent/Usbekistan/UdSSR. Studium der Physik im Moskauer Institut für Physik und Technologie (1960-1966), Promotion (1968) und Habilitation (1973) im Fach Astrophysik Univ. Moskau, wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Angewandte Mathematik Sowjet. Akademie der Wissenschaften (1968-1973), Leiter des Labors für Theoretische Astrophysik (1973-1982), Professor am Institut für Physik und Technologie in Moskau (seit 2001), Leiter der Hochenergie-Astrophysik-Abteilung am Institut für Weltraumforschung (IKI) in Moskau (seit 2002), Wissenschaftlicher Leiter, IKI Moskau (seit 1992). Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Astrophysik (seit 1995).
Zur Redakteursansicht