Ausbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Ausbildung München
Rechtswissenschaften Sozialwissenschaften

Ausschreibungsnummer: 422

Stellenangebot vom 21. November 2023

Die Verwaltung des Max-Planck-Instituts für Innovation und Wettbewerb und des Max-Planck-Instituts für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen ist eine zentrale Serviceeinrichtung mit rund 250 Institutsangehörigen. Wir bieten zum

1. September 2024 einen Ausbildungsplatz für den Beruf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement (m/w/d).

Unser Angebot

  • Vielseitige Ausbildung mit den Wahlqualifikationen Kaufmännische Steuerung und Kontrolle sowie Personalwirtschaft
  • Drei Jahre Abwechslung pur durch Kennenlernen verschiedener Abteilungen wie Personal, Buchhaltung, Reisekostenstelle, International Office, Einkauf, etc.
  • Bestehendes Azubi-Team als Paten, um dir den Einstieg zu erleichtern
  • Möglichkeit für ein Auslandspraktikum im 2. Lehrjahr
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre mit internationalem Umfeld in einem engagierten Team
  • Eigener Laptop für deine tägliche Arbeit
  • Tolle Lage im Herzen von München (Nähe Hofgarten)
  • Blockunterricht an der Städtischen Berufsschule für Büromanagement und Industriekaufleute (Nähe OEZ)
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes z. B. 30 Urlaubstage
  • Gleitende Arbeitszeit mit attraktiver Vergütung nach TVAöD (1. Lehrjahr: 1.218,26 €, 2. Lehrjahr: 1.268,20 €, 3. Lehrjahr: 1.314,02 €)
  • Zuschuss zum bayerischen Ermäßigungs-Ticket oder MVV 365-Euro-Ticket

Dein Profil

  • Du hast einen guten Realschul- bzw. Wirtschaftsschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Betriebliches Rechnungswesen/ Mathematik, Deutsch und Englisch gehören zu deinen Lieblingsfächern
  • Du hast u. U. schon einschlägige Praktika gemacht und festgestellt: Das macht mir Spaß!
  • Deine Stärken sind gute soziale und kommunikative Fähigkeiten, hohes Engagement, ausgezeichnete Umgangsformen sowie hohe Lernbereitschaft

Deine Bewerbung

Hat dich unser Ausbildungsangebot angesprochen? Dann freuen wir uns über deine aussagekräftige Bewerbung! Die vollständigen Bewerbungsunterlagen können als PDF-Dateien über unser Onlineformular bis zum 15.03.2024 hochgeladen werden.

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jedes Hintergrunds.
Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Zur Redakteursansicht