Prof. Dr. Selma E. de Mink

Prof. Dr. Selma E. de Mink

Vita

Selma de Mink studierte Physik und Mathematik an der Universität Utrecht und schloss dort 2010 ihre Promotion mit einer Arbeit über "Stellare Evolution bei niedriger Metallizität" ab. Postdoc-Stellen an der Universität Bonn, am Space Telescope Science Institute in Baltimore und am California Institute for Technology und Carnegie Observatories, Pasadena. Seit 2014 Professor an der Universität Amsterdam. Professor an der Harvard University 2019. Direktorin am Max-Planck-Institut für Astrophysik seit Ende 2020.
Zur Redakteursansicht