Geplante Vergaben im Baubereich

Die Ex-Ante-Veröffentlichung im Beschafferprofil der Max-Planck-Gesellschaft informiert über geplante Bauleistungen mit Auftragswerten ab 25 T€, die nach Maßgabe des §3 Abs. (3) Nr. 1 VOB/A (1. Abschnitt) vergeben werden sollen.
Auftraggeber: Neubau Hauptverteilung
Ausführungsort: MPI für Kernphysik, Saupfercheckweg 1, 69117, Heidelberg
Ausführungszeitraum: KW37 - 47, 2024
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für Softwaresysteme
Ausführungsort: Saarbrücken
Ausführungszeitraum: 2024 - 2027
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für Softwaresysteme
Ausführungsort: Kaiserslautern
Ausführungszeitraum: 2024-2027
Auftraggeber: MPI für Astronomie
Ausführungsort: 69117 Heidelberg
Ausführungszeitraum: 28. KW 2024 bis 33. KW 2024
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für Kernphysik
Ausführungsort: Max-Planck-Institut für Kernphysik in Heidelberg Erneuerung Fassade Gebäude 02
Ausführungszeitraum: 01.07.2024 - 31.11.2024

RLT-Arbeiten

03.04.2024
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
Ausführungsort: IPP Garching
Ausführungszeitraum: KW18 - KW32

Metallbauarbeiten

03.04.2024
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
Ausführungsort: IPP Garching
Ausführungszeitraum: KW23 - KW24
Auftraggeber: Max Planck Institut für Kernphysik
Ausführungsort: Max Planck Institut für Kernphysik, Gebäude 13 KITA
Ausführungszeitraum: KW 44/2024
Auftraggeber: Max-Planck-Institut für molekulare Genetik
Ausführungsort: Max-Planck-Institut für molekulare Genetik, Ihnestraße 63-73, 14195 Berlin
Ausführungszeitraum: 06.2024 - 07.2024
Auftraggeber: Max-Planck-Gesellschaft
Ausführungsort: Jahnstraße 29, 69120 Heidelberg
Ausführungszeitraum: 12.08.24-20.09.24
Zur Redakteursansicht