Der europäische Forschungsraum

Europa

Basis für den europäischen Forschungsraum sind intensive bilaterale und multilaterale Beziehungen zwischen nationalen Forschungseinrichtungen. So ist die Max-Planck-Gesellschaft schon heute in Europa in einem hohen Maße vernetzt. [mehr]

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrt Brüssel

Anfahrtsbeschreibung zum Brüsseler Büro [mehr]

EU Information

Eine Liste mit den erfolgreichen ERC Grantees der MPG kann vom Büro Brüssel unter r.hesse@max-planck-brussels.eu angefordert werden. Weiterhin kann Rat für das weitere Networking erfragt werden.


Gemeinsamer EU-Leitfaden der MPI/GV: Anmeldung bei Herrn Rainer Horstman

Download

Zehn Thesen zu Horizon 2020

Die Förderung von Forschung und Innovation in Europa läuft über das EU-Forschungsrahmenprogramm Horizon 2020 (Laufzeit 2014 bis 2020). Jetzt, nachdem es gut zweieinhalb Jahre in Kraft ist, hat die EU-Kommission die Zwischenevaluierung angesetzt, und die MPG hat ihre Positionen eingebracht. Festgehalten in zehn Thesen liegt der Fokus dabei auf der weiteren Stärkung des europäischen Forschungsraums, dem Ausbau der Förderung von Spitzenforschung und einer Optimierung bestehender Förderprogramme. [mehr]

Büro Brüssel

Brüsseler Büro der Max-Planck-Gesellschaft

Adresse: Rue Royale 225 - 227, B-1210 Brüssel

Das Brüsseler Büro der Max-Planck-Gesellschaft sorgt primär für die Verankerung der Vorhaben der Max-Planck-Institute in den europäischen Forschungsprogrammen. Weiterhin dient es als Service-Plattform der Max-Planck-Gesellschaft und ihrer Institute zu den europäischen Institutionen in allen Fragen der europäischen Förderpolitik.



Dr. Rüdiger  Hesse
Dr. Rüdiger Hesse
Büroleiter
Telefon:+32 2 503-3203Fax:+32 2 250-1420

Thematische und administrative Antragsberatung, BMBF, EU-Kommission, Forschungsorganisationen und Wirtschaftsverbände

N. N.
Assistentin

Assistenz, Office- und Eventmanagement, Gästebetreuung

Rainer Horstmann
Rainer Horstmann
EU-Referent in der Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft
Telefon:+49 89 2108-1226Fax:+49 89 2108-1200

Thematische und administrative Antragsberatung, EU-Administration

N. N.
EU-Referent/-in

Thematische und administrative Antragsberatung, Europäisches Parlament, Bundesländer

Andres Rojas del Rio
Andres Rojas del Rio
EU-Referent
Telefon:+32 2 250-1413Fax:+32 2 250-1420

Thematische und administrative Antragsberatung, EU-Räte, Ständige Vertretung Deutschland, Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss, Ausschuss der Regionen, Europäischer Forschungsraum

 
loading content