Raabe, Dierk

profile_image
Prof. Dr.-Ing. Dierk Raabe
Telefon:+49 211 6792-278Fax:+49 211 6792-333

Vita

Geboren am 18. April 1965 in Hilden. Studium der Musik, Metallkunde und Metallphysik (summa cum laude) RWTH Aachen, Promotion (summa cum laude) RWTH Aachen (1992), Wissenschaftlicher Angestellter und Gruppenleiter am Institut für Metallkunde und Metallphysik RWTH Aachen (1992-1997), Habilitation RWTH Aachen (1997), Gastwissenschaftler am Dpt. for Materials Science and Engineering Carnegie Mellon University Pittsburgh, USA, Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Eisenforschung (seit 1999), Professor an der RWTH Aachen und am Dpt. for Materials Science and Engineering Carnegie Mellon University Pittsburgh, USA.

Träger folgender Auszeichnungen und Ämter: Gottfried Wilhelm Leibniz Preis (2004), Wahl unter die TOP-10 der herausragendsten deutschen Wissenschaftler unter 45 Jahre; Mitglied der nordrhein-westfälischen Akademie der Wissenschaften; Lee Hsun Lecture Award der Chinesischen Akademie der Wissenschaften (2008); Mitglied des „Board of Governors“ von Acta Materialia; Mitglied im Wissenschaftsrat (2010-2016); Vorsitzender der Geschäftsführung des Max-Planck-Institut für Eisenforschung (2010); Weinberg Lecture Award der University British Columbia (2011); DGM Award (Award der Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.) (2011); ERC Advanced Grant (2012); Mitglied und Vorsitzender des Hochschulrates der RWTH Aachen Universität (seit 2012); Mitglied der Leopoldina, Nationale Akademie der Wissenschaften (2014) und Ehren-Professor der Katholieke Universiteit Leuven (2014), Belgien.
 
loading content