Vita

Geboren am 7. Februar 1959 in Mehlingen. Studium der Biologie und Mathematik in Kaiserslautern, dort Promotion (1988), Habilitation 1996 an der LMU München, DFG-Qualifizierten-Nachwuchsprogramm an der Univ. of Austin/Texas und in Harvard (1989/1990 und 1991/1992), Leiter einer Selbständigen Nachwuchsgruppe am damaligen Max-Planck-Institut für Verhaltensphysiologie in Seewiesen (1993-1998), Leiter der Entwicklungs- und Verhaltensneurobiologie der Vrije Universiteit Amsterdam (1998-2005), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Ornithologie (2004-2021), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für biologische Intelligenz, in Gründung (Standort Seewiesen) (since 2022).
Zur Redakteursansicht