Prof. Dr. Frank Jülicher

Prof. Dr. Frank Jülicher

Vita

Geboren am 19. März 1965 in Ludwigsburg. Studium der Physik in Stuttgart und Aachen, Promotion an der Universität zu Köln (1994), Auslandsaufenthalt an der Simon Fraser Universität Vancouver, Canada, Fellowship des National Sciences and Engineering Research Councils of Canada (1994-1996), Wissenschaftlicher Mitarbeiter am ESPCI, Paris und am Institut Curie, Paris, Wissenschaftler des CNRS am Institut Curie, Paris (1998-2002), Habilitation an der Universität Paris VII (2000), Honorarprofessor an der TU Dresden (2002), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Physik komplexer Systeme, Dresden (seit 2001).