Vita

Geboren am 30. Januar 1953 in Toronto/Kanada. Studium der Biologie in Heidelberg, Promotion (1985), Habilitation in Molekularbiologie Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (1994), Leiter einer Forschungsgruppe am EMBL Heidelberg (1991-1999), Professor für Reproduktionsphysiologie an der School of Veterinary Medicine und Direktor des Center of Animal Transgenesis and Germ Cell Research an der Universität von Pennsylvania, USA (1999-2004), Außerordentlicher Professor für Biochemie University of Pennsylvania, School of Veterinary Medicine, Philadelphia, USA (seit 2004), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin (seit 2003), Robert-Koch-Preis (2008).
Zur Redakteursansicht