Prof. Dr. Sami K. Solanki

Prof. Dr. Sami K. Solanki

Vita

Geboren am 2. Oktober 1958 in Karatschi/Pakistan. Studium der Physik ETH Zürich (1982). Promotion ETH Zürich (1987), Habilitation in Astrophysik ETH Zürich (1992), Professor für Astronomie Oulu/Finnland (1998), Minnaert Professor Utrecht/Niederlande (1999), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (seit 1999), vormals Max-Planck-Institut für Aeronomie (bis 30. 6. 2004), Titularprofessur ETH Zürich (2001), Honorarprofessor Technische Universität Braunschweig (2003), Distinguished Professor Kyung-Hee University, Korea (2009).
Zur Redakteursansicht