Prof. Dr. Anthony A. Hyman

Prof. Dr. Anthony A. Hyman

Vita

Geboren am 27. Mai 1962 in Haifa/Israel. Studium der Biologie und Zoologie, Promotion Univ. Cambridge, Kings College (1988), Postdoc an der Univ. Kalifornien/San Francisco (1988), Gruppenleiter am European Molecular Biology Laboratory Heidelberg (1993), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für molekulare Zellbiologie und Genetik (seit 1998).

Ausgewählte Forschungspreise

  • Mitglied der National Academy of Sciences, USA, 2020
  • 19. Wiley-Preis für biomedizinische Forschung 2020
  • “Distinguished Scientist and Scholar Award” der NOMIS-Stiftung 2020
  • Schleiden-Medaille der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina 2017
  • Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis 2011
  • Mitglied der Royal Society 2007
Zur Redakteursansicht