Stiftung der Otto-Hahn-Medaille

1978

original
Foto: Pressebericht zur Verleihung der Otto-Hahn-Medaille, © Filser/MPG.

Der Verwaltungsrat der Max-Planck-Gesellschaft stiftete erstmals die Otto-Hahn-Medaille. Die neue Auszeichnung ehrt Nachwuchswissenschaftler für ihre herausragenden Leistungen und wird im Jahr an maximal 30 Forscher verliehen.

Zur Redakteursansicht