Newsroom

Aktuelles aus der Max-Planck-Gesellschaft. Stöbern Sie durch unsere Nachrichten, Artikel, Podcasts und Videos. Je nach Interesse können Sie sich die Inhalte nach Rubriken und Themen sortieren und getrennt darstellen lassen. Darüber hinaus finden Sie hier unsere Veranstaltungen, Informationsangebote für Schüler und Lehrer sowie unsere neuesten Wissenschaftsmagazine.

Zur Schlagwort-Übersicht
Beiträge des Jahrgangs
Neandertaler dachten wie wir
Bereits vor mehr als 64.000 Jahren schufen Neandertaler auf der Iberischen Halbinsel Höhlenmalereien mehr
Alte Genome beleuchten Vorgeschichte Südosteuropas
Eine der bisher größten Archäogenetik-Studien gibt Einblick in die Interaktion von einheimischen Jägern und Sammlern mit frühen Bauern in der Vorgeschichte des Balkans mehr
Rätsel um Verbreitung von Glockenbechern im vorgeschichtlichen Europa gelöst
Internationale Studie mit alter DNA kann erstmals Wege der Töpferwaren nachvollziehen mehr
Entschlüsselung der Huntingtin-Struktur
Die Aufklärung des dreidimensionalen Aufbaus des Proteins soll helfen, neue Wirkstoffe zur Behandlung der Huntington-Krankheit zu entwickeln mehr
Wirbelstürme im Herzen
Göttinger Herzforscher entwickeln neue, vielversprechende Ultraschall-Diagnostik von Herzrhythmusstörungen mehr
Mit grüner Chemie gegen Malaria
Ein neues Produktionsverfahren könnte den Wirkstoff Artemisinin weltweit für Millionen Infizierte zugänglich machen mehr
Stellungnahme der Max-Planck-Gesellschaft
Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat heute mitgeteilt, dass sie Strafbefehl gegen drei Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik beantragt hat. Das Amtsgericht Tübingen hat bestätigt, dass Strafbefehl erlassen wurde. Prof. Logothetis hat die Max-Planck-Gesellschaft darüber informieren lassen, dass er Einspruch gegen den gegen ihn erlassenen Strafbefehl eingelegt hat. mehr
Forschungsgipfel in Mexiko

Forschungsgipfel in Mexiko

16. Februar 2018
Mehr als ein Dutzend Direktorinnen und Direktoren der MPG bei ersten „Frontiers in Science“-Symposium mit mexikanischem Forschungsrat CONACYT mehr
Dramatischer Rückgang von Orang-Utans auf Borneo
Weltweite Nachfrage nach Rohstoffen lässt die Zahl der Menschenaffen in den letzten 16 Jahren um mehr als 100.000 Tiere sinken mehr
Ohren für Icarus
Russische Rakete bringt Antenne des Tierbeobachtungssystems zur Internationalen Raumstation mehr
Rubriken
Zur Redakteursansicht