Newsroom – Rubrik: Community

Beiträge des Jahrgangs
Zurück in die Zukunft der Energie
Eine Forschungsinitiative zielt auf den gesellschaftlichen Wandel, der mit der Energiewende verbunden ist mehr
13 Max-Planck-Forscher werben EU-Förderung ein
Fünf Wissenschaftlerinnen und acht Wissenschaftler aus Max-Planck-Instituten erhalten ERC-Consolidator Grants und somit jeweils bis zu zwei Millionen Euro für ihre Forschungsprojekte. mehr
Im Herz von Wendelstein 7-X
Das 360-Grad-Panorama der Greifswalder Fusionsanlage erlaubt eine Reise in das Plasmagefäß mehr
Max-Planck-Princeton-Partnerschaft in der Fusionsforschung bestätigt
Das „Max-Planck-Princeton Center for Plasma Physics“, das 2012 von der Max-Planck-Gesellschaft und der US-amerikanischen Princeton-Universität gegründet wurde, wird mit jährlich 250.000 Euro für weitere zwei bis maximal fünf Jahre gefördert. mehr
Zusätzliche Stellen für exzellente Wissenschaftlerinnen
Mit einem neuen Programm, dem Lise-Meitner-Exzellenzprogramm, will die Max-Planck-Gesellschaft herausragend qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen gewinnen und ihnen eine langfristige Perspektive bieten. mehr
<p>Erste Ausschreibung für Dioscuri-Zentren</p>
Bis 12. Februar 2018 läuft der erste Call zur Einrichtung von bis zu drei exzellenter Forschungszentren in Polen mehr
Supercomputer der Klimaforschung in Hamburg
Die Max-Planck-Gesellschaft hat mit weiteren Partnern ein Abkommen zur langfristigen Finanzierung des Klimarechners am DKRZ unterzeichnet. mehr
<p>Amazon will sich dem Cyber Valley anschließen</p>
Das Technologieunternehmen unterstützt die von der Max-Planck-Gesellschaft initiierte Forschungskooperation auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz mehr
Auf den Spuren kleinster Teilchen
Das Max-Planck-Institut für Physik begeht seinen 100. Jahrestag: Am 1. Oktober 1917 nahm das damalige Kaiser-Wilhelm-Institut für Physik unter Direktor Albert Einstein seine Arbeit auf. mehr
Wissenschaft und Forschung als Fundament unserer Zukunft
Gemeinsam mit 21 weiteren Organisationen und Verbänden aus Wissenschaft und Industrie unterstützt die Max-Planck-Gesellschaft ein Positionspapier mit Empfehlungen zur Forschungspolitik der künftigen Regierungskoalition. mehr
Rubriken
Zur Redakteursansicht