Newsroom – Rubrik: Community

Beiträge des Jahrgangs
Für Geflüchtete von Mensch zu Mensch
Kinder ins Institut einladen, in Notunterkünften eine Bibliothek oder W-LAN einrichten, mit Spezialisten Traumata behandeln. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Max-Planck-Gesellschaft setzen sich ganz alltagsnah für Flüchtlinge ein. Jetzt liegt der Abschlussbericht vor. mehr
Detlef Weigel wird mit dem Barbara McClintock Preis 2019 ausgezeichnet
Der Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in Tübingen erhält renommierte Auszeichnung für Pflanzengenetik und Genomforschung mehr
Viermal erfolgreich
Jeweils zwei Max-Planck-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erhalten am 19. März 2018 den Leibniz-Preis in Berlin mehr
Neubau für Forschungsnetzwerk „Biologie auf der Nanoskala“
Ministerin und der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft unterzeichnen Absichtserklärung in Heidelberg mehr
Neue Einsichten zum Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft
Wie wirken sich moralische und ethische Überzeugungen auf lokale Ökonomien aus und wie beeinflussen sie den globalen Kapitalismus? Das ist die zentrale Frage eines jetzt eingeweihten Max Planck - Cambridge Centres, an dem Forscher zweier Max-Planck-Institute und der Universität Cambridge zusammenarbeiten. mehr
Expertenkommission Forschung und Innovation übergibt Jahresgutachten 2018
Experten um Max-Planck-Direktor Dietmar Harhoff legen Leitlinien für künftige Regierungsarbeit vor mehr
Stellungnahme der Max-Planck-Gesellschaft
Die Staatsanwaltschaft Tübingen hat heute mitgeteilt, dass sie Strafbefehl gegen drei Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik beantragt hat. Das Amtsgericht Tübingen hat bestätigt, dass Strafbefehl erlassen wurde. Prof. Logothetis hat die Max-Planck-Gesellschaft darüber informieren lassen, dass er Einspruch gegen den gegen ihn erlassenen Strafbefehl eingelegt hat. mehr
Forschungsgipfel in Mexiko

Forschungsgipfel in Mexiko

16. Februar 2018
Mehr als ein Dutzend Direktorinnen und Direktoren der MPG bei ersten „Frontiers in Science“-Symposium mit mexikanischem Forschungsrat CONACYT mehr
Hohe Auszeichnung für Wissenschaftshistorikerin Daston
Die Wissenschaftshistorikerin Lorraine Daston vom Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin erhält den international renommierten israelischen Dan-David-Preis. mehr
Hegel-Preis für Michael Stolleis
Der emeritierte Direktor des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte erhält den renommierten Preis der Stadt Stuttgart für sein umfangreiches Werk zu den historischen Entwicklungen des Rechts, vor allem des Verfassungs- und Verwaltungsrechts sowie des Staatskirchenrechts. mehr
Rubriken
Zur Redakteursansicht