Newsroom – Rubrik: Community

Beiträge des Jahrgangs
Im Kaleidoskop der Quantenphysik
Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik und der Harvard-Universität, Cambridge, USA, kooperieren in neuem Forschungszentrum zur Quantenoptik mehr
Zurück in die Zukunft der Energie
Eine Forschungsinitiative zielt auf den gesellschaftlichen Wandel, der mit der Energiewende verbunden ist mehr
13 Max-Planck-Forscher werben EU-Förderung ein
Fünf Wissenschaftlerinnen und acht Wissenschaftler aus Max-Planck-Instituten erhalten ERC-Consolidator Grants und somit jeweils bis zu zwei Millionen Euro für ihre Forschungsprojekte. mehr
Im Herz von Wendelstein 7-X
Das 360-Grad-Panorama der Greifswalder Fusionsanlage erlaubt eine Reise in das Plasmagefäß mehr
Max-Planck-Princeton-Partnerschaft in der Fusionsforschung bestätigt
Das „Max-Planck-Princeton Center for Plasma Physics“, das 2012 von der Max-Planck-Gesellschaft und der US-amerikanischen Princeton-Universität gegründet wurde, wird mit jährlich 250.000 Euro für weitere zwei bis maximal fünf Jahre gefördert. mehr
Zusätzliche Stellen für exzellente Wissenschaftlerinnen
Mit einem neuen Programm, dem Lise-Meitner-Exzellenzprogramm, will die Max-Planck-Gesellschaft herausragend qualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen gewinnen und ihnen eine langfristige Perspektive bieten. mehr
<p>Erste Ausschreibung für Dioscuri-Zentren</p>
Bis 12. Februar 2018 läuft der erste Call zur Einrichtung von bis zu drei exzellenter Forschungszentren in Polen mehr
Supercomputer der Klimaforschung in Hamburg
Die Max-Planck-Gesellschaft hat mit weiteren Partnern ein Abkommen zur langfristigen Finanzierung des Klimarechners am DKRZ unterzeichnet. mehr
<p>Amazon will sich dem Cyber Valley anschließen</p>
Das Technologieunternehmen unterstützt die von der Max-Planck-Gesellschaft initiierte Forschungskooperation auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz mehr
Auf den Spuren kleinster Teilchen
Das Max-Planck-Institut für Physik begeht seinen 100. Jahrestag: Am 1. Oktober 1917 nahm das damalige Kaiser-Wilhelm-Institut für Physik unter Direktor Albert Einstein seine Arbeit auf. mehr
Rubriken
Zur Redakteursansicht