Vorträge, Diskussionen, Rundgänge

Ort: Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, 80333 München
7528 1477642403
Ob sich aus den komplexen Welt- und Menschenbildern der Wissenschaften ein neues Epos konstruieren lässt und welche Funktion dieses haben könnte - darüber diskutiert Raoul Schrott mit Wissenschaftlern der Max-Planck-Gesellschaft.
Zur Redakteursansicht