Veranstaltungsarchiv

Gastgeber: Max-Planck-Institute
Wie könnte es für euch nach der Schule weitergehen? Könnt ihr euch vorstellen als Chemikerin die Atmosphäre zu untersuchen, als Astrophysikerin Schwarze Löcher zu beobachten oder als Ornithologin große Tierwanderungen zu erforschen? Über 25 Max-Planck-Institute bieten auch dieses Jahr am 27. April beim Girls' Day ein vielfältiges Programm. Ihr könnt zum Beispiel die DNA aus einer Tomate extrahieren, herausfinden, wie unser Herz schlägt oder ein elektronisches Thermometer basteln. Wir wünschen euch dabei viel Spaß und sind gespannt, ob ihr euren Traumberuf bei uns findet. [mehr]
Raus aus dem Klassenzimmer und rein in den Windkanal. Oder doch lieber rein in ein echtes Labor? Oder wolltet Ihr schon immer mal mit einem riesigen Teleskop die Sterne beobachten? Über 40 Max-Planck-Institute bieten auch dieses Jahr am 28. April beim Girls'Day ein vielfältiges Programm: Ihr könnt löten, feilen, experimentieren und Wissenschaftler/-innen mit Euren Fragen löchern. Wir wünschen Euch viele neue Eindrücke! [mehr]

Girls'Day: Sich selbst ausprobieren

Girls' Day 2015
Tierwanderungen live verfolgen, Regenbogen im Glas herstellen oder es im Schnellkochtopf brodeln lassen: Über 30 Max-Planck-Institute bieten auch dieses Jahr am 23. April beim Girls'Day ein vielfältiges Programm: Ihr könnt löten, feilen, experimentieren und Wissenschaftler/-innen mit Euren Fragen löchern. Wir wünschen Euch viele neue Eindrücke! [mehr]
Zur Redakteursansicht