MPF 2 /2007

Zur Sache

Die Angst nach dem Terror
Neben ihren unmittelbaren Folgen wirken Terroranschläge auch indirekt, da sie Unsicherheit und Ängste in den Köpfen vieler Menschen wecken – und damit Verhaltensweisen auslösen, die den Schaden oft noch vergrößern.

Physik & Astronomie

Gewaltiger war nur der Urknall
Gamma Ray Bursts künden von den stärksten Explosionen im Universum. Was hinter den gewaltigen Ausbrüchen stecken könnte, diskutierten Astrophysiker auf einer Tagung in Schloss Ringberg.

Ulrich Christensen
Ulrich Christensen schaut Planeten unter die Haut. Er simuliert ihr Inneres, untersucht, wie sie aufgebaut sind, und will klären, wie Magnetfelder entstehen.

Biologie & Medizin

Geschichte, die in den Knochen steckt
Kommt der Knochen nicht zum Forscher, geht der Forscher zum Knochen. Mit einem mobilen Tomografen rekonstruieren Paläoanthropologen fossile Schädel, um die Entwicklung des Menschen zu erforschen.

Material & Technik

Kurzer Prozess im chemischen Reaktor
Manche chemischen Prozesse verhalten sich wie gutmütige Monster: Sie lassen sich zwar bändigen, sind aber kaum berechenbar – und kosten die chemische Industrie daher Millionen.

Kultur & Gesellschaft

Heilbäder als Wirtschaftsquellen
Vom Reisen bekommen wir nicht genug. Denn wir befriedigen damit mehrere Bedürfnisse, wie Evolutionsökonomen vermuten – unter anderem jenes nach Gesundheit.
Zur Redakteursansicht