Prof. Dr. Arne Traulsen

Prof. Dr. Arne Traulsen

Vita

Geboren am 28. Oktober 1975 in Kiel. Studium der Geophysik und Physik in Kiel, Göteborg und Leipzig, 2005 Promotion an der Universität Kiel. Von 2005 bis 2007 Postdoc an der Harvard University in den USA, anschließend Emmy-Noether-Nachwuchsgruppenleiter (2007 bis 2010) und Forschungsgruppenleiter am Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie (2010 bis 2014). Seit April 2014 Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie. Honorarprofessor an der Universität zu Lübeck (seit 2012).
Zur Redakteursansicht