Vita

Geboren am 31. Oktober 1963 in Liège, Belgien. Studium der Biologie am United World College of the Atlantic (Wales, UK) IB (1981), Université de Liège (Belgium), and Brandeis University (USA) B.A. (1984). Promotion in Biochemie und Molekularbiologie an der Harvard University (1990). 1995 Ernennung zum Assistant Professor an der University of California San Francisco (UCSF), im Jahr 2000 Ernennung zum Associate Professor und 2003 zum Professor. Seit 2012 Wissenschaftliches Mitglied des Max- Planck-Institut für Herz- und Lungenforschung in Bad Nauheim und Direktor der Abteilung Genetik der Entwicklung.
Zur Redakteursansicht