Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Albrecht

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Jörg Albrecht

Vita

Geboren am 24. Januar 1950 in Esslingen. Studium der Rechtswissenschaften Univ. Tübingen und Freiburg, Promotion Freiburg (1979), Habilitation in Kriminologie, Strafrecht, Jugendstrafrecht, Strafvollzug Univ. Freiburg (1991), Professor für Strafrecht Univ. Konstanz (1992) und Dresden (1993), Honorarprofessor für Kriminologie, Jugendstrafrecht, Strafvollzug Univ. Freiburg, Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht (seit März 1997). Gastprofessor, Juristische Fakultät der Renmin-Universität Peking/VR China (2004), Gastprofessor und permanentes Fakultätsmitglied, Rechtswissenschaftliche Fakultät des Qom High Education Center der Universität Teheran/Iran (2004), Gastprofessor, Juristische Fakultät der Universität Wuhan/VR China (2005).
Zur Redakteursansicht