Prof. Dr. Johannes Lelieveld

Prof. Dr. Johannes Lelieveld

Vita

Geboren am 25. Juli 1955 in Den Haag. Studium der Naturwissenschaften Univ. Leiden (1984), Mitarbeiter Umweltlabor Geosens B.V. (1984-1987), wissenschaftl. Mitarbeiter Max-Planck-Institut für Chemie (1987-1993), Promotion an der Fakultät für Physik und Astronomie Univ. Utrecht (1990), Professor für Atmosphärenphysik und -chemie Univ. Wageningen und Utrecht (1993-2000), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Chemie (seit 2000), Professor für Atmosphärenphysik, Universität Mainz.
Zur Redakteursansicht