Prof. Dr. Diethard Tautz

Prof. Dr. Diethard Tautz

Vita

Geboren am 17. August 1957 in Glonn bei München. Studium der Biologie in Frankfurt am Main und Tübingen, Promotion MPI Tübingen und EMBL Heidelberg (1983), postdoc Department of Genetics Cambridge (UK) (1983-1985), postdoc MPI für Entwicklungsbiologie Tübingen (1985-1988), Habilitation in Molekularbiologie Tübingen (1988), Gruppenleiter Institut für Genetik Univ. München (1988-1990), Professor Zoologisches Institut Univ. München (1991-1998), Professor Institut für Genetik Univ. Köln (1998-2007), Direktor am Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie (seit 2007).
Zur Redakteursansicht