Vita

Geboren am 17. April 1944 in Northampton, England. Studium der Chemie, Promotion Univ. of Birmingham (1968), Habili-tation im Fach Biochemie/Biophysik (1983), Postdoctoral fellow Sloan-Kettering Institute New York (1968-1969), wiss. Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin, Göttingen (1970-1972), Max-Planck-Institut für medizinische Forschung, Heidelberg (1972-1993), apl. Professor Univ. Heidelberg (1990), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für molekulare Physiologie (seit 1993), apl. Professor der Univ. Dortmund (1994), Lehrstuhl für Biochemie supramolekularer Systeme an der Ruhr-Universität Bochum.
Zur Redakteursansicht