Prof. Dr. Helmut Grubmüller

Prof. Dr. Helmut Grubmüller

Vita

Geboren am 31. Juli 1965 in München. Studium der Physik TU München (1985), Diplomphysiker (1990), Forschungsaufenthalt Univ. Urbana-Champaign (1990/91), Promotion TU München (1994), Forschungsaufenthalte CENG Grenoble (1994), Postdoktorand Univ. München (1994-1998), EMBO-Fellow ETH Zürich (1997), Leiter einer Selbständigen Nachwuchsgruppe am MPI für biophysikalische Chemie (1998-2003), Habilitation in Physik Univ. Göttingen (2002), Associate Professor an der EPFL Lausanne (2003), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am MPI für biophysikalische Chemie (seit 2003), Honorarprofessor für Physik Univ. Göttingen (seit 2005).
Zur Redakteursansicht