Prof. Dr. Manfred T. Reetz

Prof. Dr. Manfred T. Reetz

Max-Planck-Institut für Kohlenforschung
Kaiser-Wilhelm-Platz 1
45470 Mülheim an der Ruhr

Vita

Geboren am 13. August 1943 in Hirschberg. Studium der Chemie Univ. of Michigan/USA, Promotion Univ. Göttingen (1969), Habilitation im Fach Organische Chemie Univ. Marburg (1974), C3-Professor Univ. Bonn (1978-1980), C4-Professor Univ. Marburg (1980-1991), Direktor und Wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung (seit 1991), Honorarprofessor an der Ruhr-Univ. Bochum (seit 1992).
Zur Redakteursansicht