Studentische Hilfskräfte (m/w/d)

Wissenschaftlicher Nachwuchs München
Rechtswissenschaften

Ausschreibungsnummer: 394

Stellenangebot vom 11. November 2022

Zur aktuellen und mittelfristigen Unterstützung der Mitarbeiter*innen sucht die Abteilung Finanzwissenschaft ab sofort mehrere studentische Hilfskräfte (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Im Wesentlichen umfasst die Tätigkeit folgende Aufgaben:

  • Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen bei verschiedenen
    Forschungsprojekten auf Deutsch und Englisch
  • Datenrecherche, Literatursuche und das Revidieren von Manuskripten (Deutsch und Englisch)
  • Mitarbeit bei Experimenten der Abteilung
  • Erstellung von Statistiken, Tabellen und Graphiken
  • Unterstützung bei allgemeinen Back Office Tätigkeiten und bei der Organisation
    und Durchführung von Veranstaltungen.

Wir bieten

Ein attraktives Arbeitsumfeld in einer der renommiertesten Forschungs­institutionen Deutschlands. In Fortbildungsveranstaltungen und in engem Kontakt mit den Wissenschaftler*innen erhalten Sie die Möglichkeit, Statistikprogramme (STATA, R) oder Software für Labor- und Umfrageexperimente (z‑tree, o-tree, qualtrics) zu erlernen und anzuwenden. Ihre Arbeit in einem internationalen Team bietet Ihnen zudem Einblicke in den Forschungsalltag. Die wöchentliche Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden.

Wir suchen

Bachelor- oder Masterstudierende der Volkswirtschaftslehre. Außerdem erwarten wir Interesse an finanzwissenschaftlichen Vorgängen und wirtschaftspolitischen Themen, gute EDV- und Englischkenntnisse.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen, Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Ferner wollen wir den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind und unterstützen aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit gewünschtem Eintrittsdatum über unser Onlineformular.

Zur Redakteursansicht