Studentische Hilfskraft (m/w/d) für LaTeX und git

Wissenschaftlicher Nachwuchs Tübingen
Festkörperforschung & Materialwissenschaften Struktur- und Zellbiologie Informatik

Ausschreibungsnummer: IS-W034

Stellenangebot vom 22. Februar 2021

Am Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Tübingen wird ab sofort für 3 Monate mit Option der Verlängerung eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für LaTeX und git für 60-80 Stunden pro Monat gesucht.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die technische Unterstützung beim Verfassen eines umfangreichen Institutsberichts in englischer Sprache. Dies umfasst die LaTeX-Formatierung des Gesamtberichts sowie von Texten, Tabellen, und Übersichten, das Platzieren von Abbildungen etc. 

Ihr Profil

Erwartet werden:

  • Vertiefte Kenntnisse in LaTeX
  • Fundierte Kenntnisse in BibTeX
  • Erfahrungen mit Versionsrepositorien, insb. Git
  • Kenntnisse in Mac OS und Linux
  • Grundkenntnisse in Skriptsprachen
  • Sehr gute Deutsch und Englisch-Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse in Datenbanken (sql) und Webentwicklung
  • Immatrikulation an einer deutschen Universität oder Hochschule 

Weitere Informationen erhalten Sie von Jonathan Williams:

Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwer behinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht. 

Ihre Bewerbung

Ihre Bewerbung laden Sie bitte bis zum 10.03.2021 mit der Referenznummer IS-W034 hier hoch

oder schicken Sie sie postalisch an:

Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme
Max-Planck-Ring 4
72076 Tübingen

Zur Redakteursansicht