Technische Assistenz (m/w/d)

Wissenschaftliche und technische Assistenz Frankfurt am Main
Immun- und Infektionsbiologie & Medizin Neurobiologie

Ausschreibungsnummer: keine

Stellenangebot vom 19. Februar 2021

Das Ernst Strüngmann Institut ist ein eigenständiges privat finanziertes Spitzenforschungsinstitut im Bereich der medizinisch-naturwissenschaftlichen Grundlagenforschung, das eng mit der Max-Planck-Gesellschaft zusammenarbeitet. Das Schmidt Lab am ESI erforscht die Verschaltungskarten zwischen Nervenzellen, die räumlichen Navigationsaufgaben zugrunde liegen. Zur Verstärkung dieses Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Technische Assistenz (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Histologie
  • Mikroskopie
  • Immunhistochemie
  • Gewebefärbung für Elektronenmikroskopie
  • Technische/experimentelle Unterstützung der Forschenden
  • Bereitschaft zur Teilnahme an tierexperimentellen Versuchen

Ihre Qualifikationen

Wir wünschen uns jemanden mit:

  • erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung (BTA / CTA / MTA)
  • überdurchschnittlichem Engagement, Selbstständigkeit, Flexibilität, ausgeprägter Teamfähigkeit und Begeisterungsfähigkeit für die Wissenschaft
  • fließenden Deutschkenntnissen in Wort und Schrift
  • guten EDV- und Englischkenntnissen
  • nach Möglichkeit Kenntnissen auf den Gebieten Molekularbiologie und Histologie

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, interessante Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre in einem energievollen Team. In Ihrer Position haben Sie vielfältige Möglichkeiten, Erfahrungen zu sammeln, und werden bei Fortbildungen und weiteren Ausbildungsschritten unterstützt. Die Vereinbarung von Beruf und Familie ist uns ein wichtiges Anliegen – u. a. bieten wir die Möglichkeit der Kinderbetreuung in der Betriebs-Kita Hippocampus. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD Bund. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an der betrieblichen Altersvorsorge. Kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form (ausschließlich im PDF-Format) mit dem Hinweis „Bewerbung TA Schmidt Lab“ an:

Postalisch eingereichte Bewerbungen werden nicht zurück gesandt. Bewerbungsschluss ist nach erfolgreicher Besetzung der Stelle. Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht