Forschungspapier (318)

4901.
Forschungspapier
Jakubowska, L.: Morality, rationality, and history: dilemmas of land reprivatization in Poland. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 8 (2000), 18 S.
4902.
Forschungspapier
Kaneff, D.: Property, work and local identity. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 15 (2000), 16 S.
4903.
Forschungspapier
Leutloff, C.: Politics, religion and remembering the past: the case of Croatian Serbs in the 1990s. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 17 (2000), 14 S.
4904.
Forschungspapier
Schlee, G.: Collective identities, property relations, and legal pluralism. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 1 (2000), 7 S.
4905.
Forschungspapier
Schlee, G.: Die soziale Konstruktion von Feindschaft. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 5 (2000), 12 S.
4906.
Forschungspapier
Swain, N.: The rural transition in post-socialist Central Europe and the Balkans. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 9 (2000), 26 S.
4907.
Forschungspapier
Tadesse, W. G.: Property and age organisation among an East African pastoralist group. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 14 (2000), 27 S.
4908.
Forschungspapier
Torsello, D.: Interweaving spheres networking, strategy creation and social change in a new Japanese village. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 11 (2000), 30 S.
4909.
Forschungspapier
Widlok, T.: Dealing with institutional changes in property regimes: an African case study. Max Planck Institute for Social Anthropology Working Papers 12 (2000), 23 S.
4910.
Forschungspapier
Grätz, T.: Local radio stations, political transformation and the demonopolisation of public communication: the case of Radio Rurale Locale Tanguiéta (Northern Benin). Sociology of Development Research Centre/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Working Paper 321 (1999), 21 p S.
4911.
Forschungspapier
Diallo, Y.: Identités et appartenances: intégration comparée des Fulße [Fulbe] chez les Bobo-Bwa du Burkina Faso et les Senufo de Côte d'Ivoire (rapport d'enquête). Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie 302 (1998), 31 S.
4912.
Forschungspapier
Schlee, G.: Ethnizitäten in neuen Kontexten: urbane und hirtennomadische Migranten (Burkina Faso, Côte d'Ivoire, Benin, Kamerun, Sudan). Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 282 (1997), 29 S.
4913.
Forschungspapier
Schlee, G.: Neue Literatur zur Ethnizität in Ost- und Nordost-Afrika. Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 263 (1997), 13 S.
4914.
Forschungspapier
Diallo, Y.: Pastoral expansion, land use and ethnicity in northern Ivory Coast. Sociology of Development Research Centre/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Working Paper 254 (1996), 17 S.
4915.
Forschungspapier
Schlee, G.: Regelmäßigkeiten im Chaos: die Suche nach wiederkehrenden Mustern in der jüngeren Geschichte Somalias. Inklusion und Exklusion: die Dynamik von Grenzziehungen im Spannungsfeld von Markt, Staat und Ethnizität S. 133 - 160 (1996)
4916.
Forschungspapier
Diallo, Y.: Paysans, pasteurs et intervention étatique: analyse préliminaire des problèmes et de lévolution du pastoralisme dans le département de Boundiali (Côte d'Ivoire). Sociology of Development Research Centre/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Working Paper 225 (1995), 29 S.
4917.
Forschungspapier
Evers, H.-D.; Schlee, G.: Die Strukturierung sozialer Welten: zur Konstruktion von Differenz in den Handlungsfeldern Markt und Staat. Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 231 (1995), 34 S.
4918.
Forschungspapier
Schlee, G.: Regelmäßigkeiten im Chaos: die Suche nach wiederkehrenden Mustern in der jüngeren Geschichte Somalias. Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 235 (1995), 20 S.
4919.
Forschungspapier
Schlee, G.: Cross-cutting ties, Grenzen, Raub und Krieg. Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 203 (1994), 24 S.
4920.
Forschungspapier
Schlee, G.: Der Islam und das Gada-System als konfliktprägende Kräfte in Nordost-Afrika. Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie/Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie/Arbeitspapier 200 (1994), 23 S.
Zur Redakteursansicht