Teamassistenz (m/w/d)

Organisation & Verwaltung München

Ausschreibungsnummer: 1042

Stellenangebot vom 11. September 2019
Die Generalverwaltung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. sucht für das Sekretariat der Institutsbetreuung in der Abteilung Institute zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Teamassistenz (m/w/d)
(Kennziffer 88/19)


Ihre Aufgaben
Zu Ihren Aufgaben gehört das moderne Büro-Management für ein Team von derzeit sechs Referentinnen und Referenten mit der Erledigung aller gängigen Sekretariatsaufgaben, der Terminplanung und der Vorbereitung von Dienstreisen und Besprechungen. Dies umfasst auch die Vorbereitung von Unterlagen für Gremiensitzungen der Max-Planck-Gesellschaft und andere Veranstaltungen.

Ihr Profil
Sie besitzen eine einschlägige Berufsausbildung und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Organisationstalent. Vorausgesetzt werden sehr gute Kenntnisse der üblichen MS-Office-Anwendungen (insbesondere Word, Excel und PowerPoint), gute Schreibleistungen, die Bereitschaft zur Einarbeitung in andere EDV-Programme sowie Kenntnisse der englischen Sprache.

Unser Angebot
Im Rahmen eines unbefristeten Beschäftigungsverhältnisses bieten wir Ihnen eine Bezahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe 6 TVöD (Bund) sowie verschiedene Sozialleistungen. Ihr Arbeitsplatz liegt in der Stadtmitte Münchens und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. In der Nähe des Dienstgebäudes sind Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 3 Jahren vorhanden.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung (Kennziffer 88/19):

Bewerbungsfrist: 6. Oktober 2019

MAX-PLANCK-GESELLSCHAFT
zur Förderung der Wissenschaften e. V.
Generalverwaltung München
Abteilung Personal und Personalrecht
www.mpg.de
Zur Redakteursansicht