Fremdsprachensekretär/-in

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Leipzig

NeurobiologieKognitionsforschungSprachwissenschaften

Kennziffer FS 19/17

Art der Stelle

Organisation & Verwaltung

Fremdsprachensekretär/-in

Stellenangebot vom 12. Oktober 2017

Das Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig ist ein international anerkanntes Forschungsinstitut der Max-Planck-Gesellschaft, das sich der Erforschung von kognitiven Fähigkeiten und Gehirnprozessen beim Menschen widmet. Für die Abteilung Neuropsychologie (Direktorin: Prof. Dr. Angela D. Friederici) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fremdsprachensekretärin oder einen Fremdsprachensekretär.

Ihre Aufgaben

  • Erledigung der Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache
  • organisatorische und verwaltungstechnische Vor- u. Nachbereitung von Reisen, Konferenzen und Workshops
  • Betreuung von Gästen und Besuchern
  • Handhabung von wissenschaftlichen Publikationen, Jahresberichten, Ethikanträgen und Drittmittelanträgen
  • allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fremdsprachensekretär/-in oder vergleichbare Ausbildung
  • ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in der Wissenschaftsorganisation
  • fundierte Kenntnisse mit moderner EDV- gestützter Bürokommunikation
  • hohes Maß an Flexibilität, Organisationstalent und Zuverlässigkeit
  • ein sicheres, freundliches und professionelles Auftreten, auch unter Belastung

Unser Angebot

Die Vergütung erfolgt entsprechend Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst  (TVöD-Bund). Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet.

Ihre Bewerbung

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf auf English) werden erbeten bis zum 31.10.2017 auf unserem Online-Portal (Kennziffer „FS 19/17“).

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Melanie Trümper (; Telefon 0341/9940-112) gern zur Verfügung.

Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften
Stephanstr. 1a
04103 Leipzig

 
loading content