FaMI

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Freiburg

Rechtswissenschaften

Kennziffer Bib-17-01

Art der Stelle

Organisation & Verwaltung

Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste

Stellenangebot vom 18. März 2017

Das Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg im Breisgau sucht zum 15.6.2017 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Spezialbibliothek mit rund 450.000 Bänden und 1.550 laufenden Print-Zeitschriften eine Fachangestellte oder einen Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) oder eine Bibliotheksassistentin beziehungsweise -assistenten.

Ihre Aufgaben

  • Magazinarbeiten, insbesondere Revision
  • Einlegen von Loseblatt
  • Digitalisierung von Inhaltsverzeichnissen
  • Mitarbeit in der Fernleihe
  • allgemeine Ordnungsaufgaben

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) oder als Bibliotheksassistent/-in
  • gute Kenntnisse von Standardsoftware (Word, Excel)
  • selbständigkeit und Teamfähigkeit sowie solide Englischkenntnisse

Unser Angebot

Wir bieten eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem internationalen Forschungsinstitut. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Sozialleistungen entsprechen den Regelungen des öffentlichen Dienstes.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt.

Ihre Bewerbung

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert sich zu bewerben.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir telefonische oder persönliche Anfragen sowie solche per E-Mail nicht beantworten können. Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Betreff: Bib-17-01) bis zum 28.4.2017 an (maximal 5 MB pro E-Mail) oder an das

Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht
Personalstelle
Kennziffer: Bib-17-01
Günterstalstraße 73
79100 Freiburg i.Br.

 
loading content