Webmaster/-in

Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme, Standort Stuttgart, Stuttgart

Festkörperforschung & MaterialwissenschaftenStruktur- und Zellbiologie

Kennziffer 1.17.

Art der Stelle

EDV & Informatik

Webmaster/-in

Stellenangebot vom 10. Januar 2017

Das Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme ist an den Standorten Stuttgart und Tübingen angesiedelt. Unser Ziel ist es, die Prinzipien von Wahrnehmen, Lernen und Handeln in autonomen Systemen zu verstehen. Diese interagieren erfolgreich mit komplexen Umgebungen. Das Verständnis wollen wir nutzen, um zukünftige Systeme zu entwickeln. Das Institut studiert diese Prinzipien in biologischen, hybriden und Computersystemen sowie in Materialien. Das Spektrum reicht dabei vom Nano- bis zum Makrobereich. Mit unserer stark interdisziplinären Herangehensweise kombinieren wir mathematische Modelle, Computer- und Materialwissenschaft sowie Biologie miteinander.

Am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Webmaster oder eine Webmasterin in Teilzeit (50 Prozent).

Ihre Aufgabe

  • Administration des Entwicklungssystems für das CMS
  • technische Betreuung des Webauftritts des Instituts
  • Sicherstellung der Leistungsfähigkeit und Sicherheit der Webseiten
  • Unterstützung und Schulung der hausinternen Redakteure
  • Administration der Auftritte bei sozialen Medien
  • Ansprechpartner bei technischen Problemen, Fragen oder Anregungen zum Webauftritt
  • enge Zusammenarbeit mit der Pressestelle des Instituts
  • enge Zusammenarbeit mit der CMS-Anwendergruppe der Max-Planck-Gesellschaft

Ihr Profil

  • Sie sind im Fachgebiet Informatik tätig oder Quereinsteiger/-in aus einem anderen Fachgebiet.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Realisierung und Betreuung von Webauftritten.
  • Sie sind sicher im Umgang mit gängiger PC-Software zur Text- und Bildverarbeitung.
  • Sie haben fundierte CMS-Kenntnisse und Kenntnisse von Webtechnologien.
  • Sie haben Erfahrung in Schulungen und/oder in Nutzerbetreuung.
  • Sie können selbstständig, strukturiert und kooperativ arbeiten.
  • Sie verfügen über eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Wir suchen motivierte, kreative und kommunikationsstarke Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem ausgeprägten Interesse, in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld tätig zu sein.

Unser Angebot

Die Vergütung richtet sich nach unseren tariflichen Regelungen gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).

Ihre Bewerbung

Die Max-Planck-Gesellschaft will den Anteil von Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Ferner ist die Max-Planck-Gesellschaft bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.

Das Besetzungsverfahren für die Stelle beginnt mit dem Eingang der ersten Bewerbung und endet mit der Besetzung der Stelle. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennung Nr. 01.17. bevorzugt bis zum 31.1.2017 an oder postalisch an

Max-Planck-Institute Stuttgart
Gemeinsame Verwaltung
Heisenbergstr. 1
70569 Stuttgart

 
loading content