Auszeichnungen

idw-Preis für Wissenschaftskommunikation

Die Meldung "Kindliches Trauma hinterlässt bei manchen Opfern Spuren im Erbgut" wurde 2012 als  zweitbeste Pressemitteilung des Jahres ausgezeichnet. "Der Neandertaler in uns" erhielt 2010 den idw-Preis für die beste Wissenschaftsnachricht. [mehr]

Pressekontakt

Wissenschafts- und Unternehmenskommunikation

Hier finden Sie die Ansprechpartner der zentralen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. [mehr]

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version.

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version. [mehr]

MaxPlanckForschung

Magnetfelder sind im wörtlichen Sinne allgegenwärtig: Sie existieren um Planeten, durchziehen unsere Milchstraße sowie ferne Galaxien und stecken nicht nur im galaktischen Gas, sondern finden sich auch in den daraus geformten Sonnen. Magnetare etwa, nur 20 Kilometer durchmessende Neutronensterne, haben die stärksten Magnetfelder im Universum. Indem Max-Planck-Forscher das kosmische Phänomen studieren, erfahren sie so einiges über die Natur der Himmelskörper.

Kosmische Magnetfelder

Magnetfelder sind im wörtlichen Sinne allgegenwärtig: Sie existieren um Planeten, durchziehen unsere Milchstraße sowie ferne Galaxien und stecken nicht nur im galaktischen Gas, sondern finden sich auch in den daraus geformten Sonnen. Magnetare etwa, nur 20 Kilometer durchmessende Neutronensterne, haben die stärksten Magnetfelder im Universum. Indem Max-Planck-Forscher das kosmische Phänomen studieren, erfahren sie so einiges über die Natur der Himmelskörper. [mehr]

Liste wird gefiltert nach:

Verhaltensbiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Neue Schimpansenpopulation entdeckt

5. Februar 2014

Im Norden der Demokratischen Republik Kongo leben mehrere Tausend Schimpansen in einem unzugänglichen Waldgebiet [mehr]

Medizin

teaser_image_horizontal

Biomarker für Risiko von Wochenbett-Depression

5. Februar 2014

Anhand von Molekülen im Blut lässt sich die Gefahr einer Postpartalen Depression frühzeitig erkennen [mehr]

Verhaltensbiologie

teaser_image_horizontal

Freund oder Feind

5. Februar 2014

Schimpansen kennen die Kooperationspartner anderer Gruppenmitglieder und nutzen dieses Wissen in Konfliktsituationen [mehr]

Neurobiologie . Zellbiologie

teaser_image_horizontal

Gehirnentwicklung - das Stammzellen-Milieu entscheidet

4. Februar 2014

Max-Planck-Forscher erklären, warum Jodmangel in der Schwangerschaft fatale Folgen haben kann [mehr]

Neurobiologie . Zellbiologie

teaser_image_horizontal

Gesellige Rezeptoren

3. Februar 2014

Das Verhältnis von Rezeptorgruppen in der Zellmembran bestimmt, ob sich Zellen abstoßen [mehr]

Komplexe Systeme

teaser_image_horizontal

Selbstorganisation in Stein

3. Februar 2014

Die seltenen Kinneyia-Formationen sind versteinerte Zeugnisse von Musterbildung in prähistorischen Biofilmen [mehr]

Astronomie

teaser_image_horizontal

Die Oberflächenkarte eines Braunen Zwergs

29. Januar 2014

Astronomen untersuchen außerdem die Atmosphäre solch exotischer Gebilde [mehr]

Medizin . Neurobiologie

teaser_image_horizontal

Nervenwachstumsfaktor stoppt Zerfall von Mitochondrien bei Parkinson

29. Januar 2014

Neuer Zusammenhang bei den Vorgängen eines Parkinson-relevanten Gendefekts entdeckt [mehr]

 
loading content