Auszeichnungen

idw-Preis für Wissenschaftskommunikation

Die Meldung "Kindliches Trauma hinterlässt bei manchen Opfern Spuren im Erbgut" wurde 2012 als  zweitbeste Pressemitteilung des Jahres ausgezeichnet. "Der Neandertaler in uns" erhielt 2010 den idw-Preis für die beste Wissenschaftsnachricht. [mehr]

Pressekontakt

Wissenschafts- und Unternehmenskommunikation

Hier finden Sie die Ansprechpartner der zentralen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. [mehr]

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version.

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version. [mehr]

MaxPlanckForschung

<p>Licht ist Lebenselixier, Inspiration f&uuml;r K&uuml;nstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gr&uuml;nde genug f&uuml;r die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gem&auml;lde von Caravaggio analysieren.</p>

Licht

Licht ist Lebenselixier, Inspiration für Künstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gründe genug für die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gemälde von Caravaggio analysieren.

[mehr]

Liste wird gefiltert nach:

Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Artenvielfalt schützt das Klima

7. April 2015

In Ökosystemen mit einer großen pflanzlichen Biodiversität wird mehr Kohlenstoff gespeichert, weil die Bodenmikroben darin aktiver sind [mehr]

Medizin . Neurobiologie

teaser_image_horizontal

Ein Gen erschwert das Lernen

1. April 2015

Lernschwäche beim Wiedemann-Steiner-Syndrom kann jetzt im Labor erforscht werden [mehr]

Festkörperforschung

zoom

Ein Elektron auf Tauchgang

27. März 2015

Erkenntnisse, wie Elektronen in Wasser gelöst werden, erweitern die Einflussmöglichkeiten auf chemische Reaktionen [mehr]

Festkörperforschung . Materialwissenschaften

Material für dichtere Magnetspeicher

27. März 2015

Neue Legierungen, die sich stark magnetisieren lassen, ermöglichen höhere Speicherdichten auf Festplatten [mehr]

Quantenphysik

teaser_image_horizontal

Künstlicher Kristall: Magnetismus im WM-Fieber

26. März 2015

In einem optischen Gitter lassen sich mit Rydbergatomen magnetische Kristalle erzeugen

[mehr]

Kognitionsforschung

Anführer und ihre Gefolgschaft ticken synchron

25. März 2015

Wer das Richtige zum passenden Zeitpunkt sagt, wird häufig der Anführer einer Gruppe [mehr]

Astronomie

teaser_image_horizontal

Rätsel um die Nova Vul 1670 gelöst

23. März 2015

APEX- und Effelsberg-Beobachtungen erklären Helligkeitsausbruch im 17. Jahrhundert durch Sternkarambolage [mehr]

Medizin

teaser_image_horizontal

Auf dem Weg zu einem neuen Tuberkulose-Impfstoff

23. März 2015

VPM1002 wird in klinischen Studien als Tuberkulose-Impfstoff an Neugeborenen sowie als Medikament gegen Blasenkrebs getestet [mehr]

 
loading content