Auszeichnungen

idw-Preis für Wissenschaftskommunikation

Die Meldung "Kindliches Trauma hinterlässt bei manchen Opfern Spuren im Erbgut" wurde 2012 als  zweitbeste Pressemitteilung des Jahres ausgezeichnet. "Der Neandertaler in uns" erhielt 2010 den idw-Preis für die beste Wissenschaftsnachricht. [mehr]

Pressekontakt

Kommunikation: Ansprechpartner und Kontakt

Hier finden Sie die Ansprechpartner der zentralen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. [mehr]

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version.

MaxPlanckApp

Sie können die Max-Planck-Forschungsmeldungen auch via App beziehen: Über den iTunes Store oder direkt von hier als Android-Version. [mehr]

MaxPlanckForschung

<p>Licht ist Lebenselixier, Inspiration f&uuml;r K&uuml;nstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gr&uuml;nde genug f&uuml;r die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gem&auml;lde von Caravaggio analysieren.</p>

Licht

Licht ist Lebenselixier, Inspiration für Künstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gründe genug für die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gemälde von Caravaggio analysieren.

[mehr]

Liste wird gefiltert nach:

Geoforschung . Klimaforschung . Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Algen formten den Schneeball Erde

31. August 2015

Die Entstehung eukaryotischer Zellen und die Diversifizierung des Lebens könnten zu extremen Eiszeiten geführt haben [mehr]

Geoforschung . Klimaforschung . Komplexe Systeme

teaser_image_horizontal

Turbinen schwächen die Windenergie

28. August 2015

Große Windparks mit einer hohen Dichte installierter Leistung bremsen den Wind und erzeugen weniger Strom als bisher angenommen [mehr]

Chemie

teaser_image_horizontal

Naher Osten: Die atmosphärischen Spuren der Krisen

21. August 2015

Eine Studie zeigt, wie sich bewaffnete Konflikte sowie politische und wirtschaftliche Krisen, aber auch strengere Umweltgesetze auf die Luftqualität auswirken [mehr]

Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Neue Quelle von Treibhausgasen entdeckt

14. Juli 2015

Flechten, Moose und Cyanobakterien produzieren große Mengen an Lachgas [mehr]

Klimaforschung . Kulturwissenschaften

teaser_image_horizontal

Klimaveränderungen: Bootsbauer in der Wüste

17. Juni 2015

Der Lake Mungo hat Australier vor 24.000 Jahren möglicherweise dazu inspiriert, inmitten der Wüste das Boot erneut zu erfinden [mehr]

Geoforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Mindestens 40.000 Baumarten in den Tropenwäldern

4. Juni 2015

Studie überrascht mit neuen Zahlen: Wälder der indopazifischen Region sind genauso reich an Baumarten wie die Tropen Amerikas

[mehr]

Geoforschung . Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Savannen bringen die Kohlenstoffbilanz ins Schwanken

23. Mai 2015

Veränderungen in der Kohlendioxid-Menge, die halbtrockene Ökosysteme aufnehmen, verursachen das Auf und Ab im globalen Kohlenstoff-Haushalt

[mehr]

Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Artenvielfalt schützt das Klima

7. April 2015

In Ökosystemen mit einer großen pflanzlichen Biodiversität wird mehr Kohlenstoff gespeichert, weil die Bodenmikroben darin aktiver sind [mehr]

 
loading content