Aktuelles

<p>Licht ist Lebenselixier, Inspiration f&uuml;r K&uuml;nstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gr&uuml;nde genug f&uuml;r die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gem&auml;lde von Caravaggio analysieren.</p>

Licht

Licht ist Lebenselixier, Inspiration für Künstler und unverzichtbares Werkzeug in Wissenschaft und Technik. Gründe genug für die UNESCO, das Jahr 2015 zum Internationalen Jahr des Lichts auszurufen. Und gute Gelegenheit, den Fokus diesem Thema zu widmen: So lesen Sie, wie Max-Planck-Wissenschaftler mit optischen Pinzetten arbeiten, die Bewegungen von Elektronen filmen oder die Gemälde von Caravaggio analysieren.

[mehr]
Neue Erkenntnisse, neue Herausforderungen - Ein Report der Max-Planck-Gesellschaft.<br />Herausgegeben von Tobias Bonhoeffer und Peter Gruss. 304 Seiten, Verlag C.H. Beck, München 2011, 16,95 Euro

Zukunft Gehirn

Neue Erkenntnisse, neue Herausforderungen - Ein Report der Max-Planck-Gesellschaft.
Herausgegeben von Tobias Bonhoeffer und Peter Gruss. 304 Seiten, Verlag C.H. Beck, München 2011, 16,95 Euro [mehr]

Liste wird gefiltert nach:

Geoforschung . Klimaforschung

teaser_image_horizontal

Kein Blankoscheck

13. Februar 2015

Vor zehn Jahren, am 16. Februar 2005, trat das Kyoto-Protokoll in Kraft. Durch das internationale Abkommen sollte der jährliche Ausstoß an Treibhausgasen reduziert werden. Die Vorgaben und Erwartungen waren hoch. Konnten die Ziele eingehalten werden, wie soll es in Zukunft weitergehen? [mehr]

Klimaforschung . Sozialwissenschaften

teaser_image_horizontal

Das Rundum-Klimapaket

10. Februar 2015

Die Erderwärmung verändert die Welt – ökologisch, ökonomisch und politisch. Klimadienste wollen Entscheidungsträgern helfen, auf den vielfältigen Wandel angemessen zu reagieren. Unsere Autoren waren maßgeblich am Aufbau des Climate Service Center in Hamburg beteiligt. [mehr]

Informatik . Klimaforschung . Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Ein Tag im Leben der Meere

18. Juni 2014

Wissenschaftler um Frank Oliver Glöckner vom Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie in Bremen wollen der Nahrungsgrundlage alles Lebens in den Ozeanen auf den Grund gehen und weltweit am 21. Juni, dem Ocean Sampling Day, Wasserproben entnehmen. [mehr]

Geoforschung . Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

„Ich zweifle daran, dass wir das Zwei-Grad-Ziel einhalten werden“

14. April 2014

Interview mit Jochem Marotzke vom Max-Planck-Institut für Meteorologie zum 5. Sachstandsbericht des IPCC [mehr]

Geoforschung . Klimaforschung

teaser_image_horizontal

„Alle denken, sie lägen mit ihren Ergebnissen richtig“

21. August 2013

Martin Heimann spricht über die Arbeit am fünften Sachstandsbericht des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) [mehr]

Geoforschung . Komplexe Systeme

teaser_image_horizontal

„Wir brauchen Unternehmen, die Energieeffizienz in die Städte bringen.“

1. April 2011

Thomas Hamacher geht der Frage nach, ob und inwiefern das absehbare Wachstum der Städte eine besondere Herausforderung für die Energieversorgung bedeutet. Ein Interview mit dem Wissenschaftler
[mehr]

Chemie . Klimaforschung . Materialwissenschaften . Plasmaphysik . Teilchenphysik

teaser_image_horizontal

Wege in ein neues Energiesystem

29. März 2011

Regelmäßig wiederkehrende „Allzeithochs“ der Ölpreise illustrieren mit großer Deutlichkeit, dass die Reserven an fossilen Energiequellen endlich sind. [mehr]

Klimaforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Landwirtschaft pflügt das Klima um

15. Februar 2010

Seit der Erfindung von Ackerbau und Viehzucht wandelt der Mensch natürliche Vegetation in Acker- und Weideland um. Die Pflanzengemeinschaften der Kontinente bestimmen jedoch unser Klima auf vielfältige Weise mit. [mehr]

 
loading content