Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Faber

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik, Freiburg

Telefon: +49 761 5108-368

Verwaltungsleiter

Dr. Bülent Tarkan

Telefon: +49 761 5108-345
Fax: +49 761 5108-358

Institut

Max-Planck-Institut für Immunbiologie und Epigenetik

Forschungsmeldungen

Über die zentralen Forschungsmeldungen hinaus finden Sie weitere Meldungen auch auf der Webseite des Instituts:
http://www.ie-freiburg.mpg.de

Forschungsmeldungen 2014
teaser_image_horizontal

Immunsystem um 500 Millionen Jahre zurückgedreht

14. August 2014

Ein einziger Faktor setzt das Immunsystem von Mäusen auf einen Zustand zurück, der vermutlich vor etwa 500 Millionen Jahren existierte

[mehr]

teaser_image_horizontal

HO-1 macht Dicke krank

3. Juli 2014

Studie klärt Verbindung von Übergewicht mit Diabetes und schlägt vielversprechende Therapieansätze vor [mehr]

teaser_image_horizont

Nano-Ordnung auf der B-Zelle

25. Juni 2014

Freiburger Biologen bestimmen mit Nano-Maßband den Abstand von Membranmolekülen [mehr]

teaser_image_horizontal

Ringen ums X-Chromosom

17. Juni 2014

MOF-Komplexe steuern genetisches Fair-Play [mehr]

teaser_image_horizontal

B-Zellen verstärken Autoimmunerkrankungen

3. März 2014

Antikörperlieferanten steuern über neu entdeckten Mechanismus die Immunantwort [mehr]

teaser_image_horizontal

Erstes Hai-Genom entschlüsselt

8. Januar 2014

Genom der Australischen Pflugnasenchimäre liefert wichtige Einblicke in Immunität und Knochenbildung [mehr]

Forschungsmeldungen 2013
teaser_image_horizontal

Molekularer Affe fädelt die Aktivierung von X-Chromosomen ein

25. Juli 2013

Protein verbiegt die RNA, damit aktivierende Faktoren daran binden können [mehr]

Von der B-Zelle zur T-Zelle

2. Juli 2013

Transkriptionsfaktor EBF1 erinnert Zellen an ihre Aufgabe [mehr]

teaser_image_horizontal

Neuer Mechanismus der Meiose

3. Mai 2013

Inaktiviert aber doch aktiv – wie die Veränderung eines Enzyms entscheidende Prozesse der sexuellen Reproduktion kontrolliert [mehr]

teaser_image_horizontal

Protein sorgt für Ordnung im Zellkern

4. April 2013

Freiburger Forscher identifizieren ein Protein, das Chromosomen-Zentromere im Zellkern korrekt positioniert [mehr]

teaser_image_horizontal

Eine Formel für ein biologisch wirksames Parfüm

23. Januar 2013

Max-Planck-Forscher knacken den Geruchscode für die Partnerwahl und synthetisieren erstmals ein biologisch wirksames Parfüm [mehr]

Forschungsmeldungen 2012
teaser_image_horizontal

Zellen steuern Energiestoffwechsel über Hedgehog-Signalweg

11. Oktober 2012

Wissenschaftler entdecken neue Behandlung für Diabetes und Übergewicht sowie mögliche Ursache für starke Nebenwirkungen von Hedgehog-Hemmern als Krebsmedikamente [mehr]

teaser_image_horizontal

Berge und Täler im Heterochromatin

24. September 2012

Wissenschaftler entschlüsseln Mechanismen zur Bildung von Heterochromatin [mehr]

teaser_image_horizontal

Dosiskompensation bei Fliegenmännchen

19. Juli 2012

Fruchtfliegen gleichen das Ungleichgewicht der X-Chromosomen Anzahl zwischen den Geschlechtern beim Start der Transkription aus [mehr]

Regulation der Telomerase in Stamm- und Krebszellen

22. Juni 2012

Neue Erkenntnisse in der Stammzellforschung sind auf menschliche Tumore übertragbar [mehr]

teaser_image_horizontal

Künstliches Thymusgewebe lässt Immunzellen reifen

29. März 2012

Vier Signalstoffe steuern die Umwandlung von T-Zellen [mehr]

teaser_image_horizontal

Live aus dem Thymus: T-Zellen auf Wanderschaft

16. Februar 2012

Forscher verfolgen erstmals die Entwicklung einzelner Immunzellen im lebenden Zebrafischembryo [mehr]

Forschungsmeldungen 2011
teaser_image_horizontal

Chromosomen-Zentromere werden epigenetisch vererbt

3. November 2011

Histon-Protein CenH3 allein kann die Bildung von Zentromeren auslösen und diese von Generation zu Generation weitergeben [mehr]

teaser_image_horizontal

Kinetochore bevorzugen „stille“ DNA-Abschnitte des Chromosoms

1. Juli 2011

Proteinkomplex zur Verteilung der Chromosomen während der Zellteilung entsteht in den Übergangsregionen zwischen Heterochromatin und Euchromatin [mehr]

teaser_image_horizontal

Neues Programm für neurale Stammzellen

4. Mai 2011

Max-Planck-Forscher gewinnen Gehirn- und Rückenmarkszellen aus Stammzellen des peripheren Nervensystems [mehr]

teaser_image_horizontal

Ur-Wirbeltiere mit anpassungsfähigem Immunsystem

2. Februar 2011

Wichtiges Organ unseres adaptiven Immunsystems ist weiter verbreitet als angenommen: Max-Planck-Forscher zeigen Thymus-ähnliche Strukturen am primitiven Neunauge [mehr]

Forschungsmeldungen 2010
teaser_image_horizontal

Ähnliche Immunzellen bei Fisch und Mensch

12. Oktober 2010

Max-Planck-Forscher untersuchen Immunzellen von Fischen und wollen so das menschliche Immunsystem besser verstehen [mehr]

teaser_image_horizontal

Wissenschaftler isolieren Nischenzellen aus Blutstammzellen

8. Oktober 2010

Dies könnte langfristig dabei helfen, die Entstehung mancher Leukämien zu erklären [mehr]

teaser_image_horizontal

Ein Schloss, viele Schlüssel

4. Oktober 2010

Forscher entdecken, wie B-Zellen auf unterschiedlichste Stoffe reagieren können [mehr]

teaser_image_horizontal

Neue Nervenzellen im Alter

6. Mai 2010

Im Gehirn ausgewachsener Mäuse gibt es unterschiedliche Stammzell-Typen [mehr]

Forschungsmeldungen 2009
teaser_image_horizontal

Die Evolution der Thymusdrüse

25. Juni 2009

Vor 500 Millionen Jahren ist das Organ, das eine wichtige Rolle im Immunsystem spielt, erstmals bei Haien nachweisbar [mehr]

Forschungsmeldungen 2007
teaser_image_horizontal

Stille Post im Immunsystem

29. Juni 2007

Freiburger Max-Planck-Forscherteam entdeckt Regelmechanismus der Wanderung weißer Blutkörperchen [mehr]

Forschungsmeldungen 2006
teaser_image_horizontal

Steuermechanismus biologischer Musterbildung entschlüsselt

2. November 2006

Freiburger Forscherteam legt molekularen Mechanismus offen, der die Musterbildung bei der räumlichen Verteilung und Dichte von Haarfollikeln reguliert [mehr]

teaser_image_horizontal

Bipotente Vorläuferzellen des Thymus entdeckt

21. Juni 2006

Freiburger Max-Planck-Forscher weisen nach, dass sich das Immunorgan aus einer epithelialen Vorläuferzelle entwickelt [mehr]

teaser_image_horizontal

Schlüsselelement der Knochenbildung analysiert

2. Juni 2006

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Immunbiologie in Freiburg nehmen wichtiges Regulator-Protein unter die Lupe [mehr]

teaser_image_horizontal

Freischwimmer im Ei

4. Mai 2006

Wissenschaftler beobachten neue Details beim Befruchtungsvorgang von Säugetier-Eizellen [mehr]

Forschungsmeldungen 2005
teaser_image_horizontal

Synthetisches Parfüm macht unwiderstehlich

10. März 2005

Max-Planck-Forscher entschlüsseln die Duftbotschaft der Immungene von Stichlingen [mehr]

Forschungsmeldungen 2004
teaser_image_horizontal

Sechster Sinn für die Partnererkennung

4. November 2004

Internationalem Forscherteam gelingt Nachweis, dass Mäuse ihre Artgenossen über das Riechen spezifischer Immunmoleküle genetisch unterscheiden können [mehr]

teaser_image_horizontal

Ist der Bauplan unseres Körpers bereits vor der Befruchtung festgelegt?

16. Juli 2004

Wissenschaftler des Freiburger Max-Planck-Instituts für Immunbiologie berichten, dass die spätere Form des Embryos in Eizellen von Säugetieren noch nicht festgelegt ist [mehr]

teaser_image_horizontal

Neue Aspekte in der Stammzellentwicklung

8. Januar 2004

Forscher der ETH Zürich und vom Freiburger Max-Planck-Institut für Immunbiologie entdecken neue Rolle des Signalproteins "Wnt" [mehr]

Forschungsmeldungen 2003
teaser_image_horizontal

Durchbruch in der Leukämie-Forschung

26. Mai 2003

Max-Planck-Forscher entdecken, dass die Akute Lymphatische Leukämie (ALL) bei Kindern durch das Fehlen eines speziellen Proteins infolge fehlerhafter Genablesung verursacht wird [mehr]

 
loading content