Forschungsmagazin

Konflikte sind allgegenwärtig, im persönlichen Umfeld ebenso wie in der Gesellschaft, auf nationaler Ebene ebenso wie im internationalen Kontext.

Konflikte

Konflikte sind allgegenwärtig, im persönlichen Umfeld ebenso wie in der Gesellschaft, auf nationaler Ebene ebenso wie im internationalen Kontext. [mehr]

Liste wird gefiltert nach:

Chemie . Geoforschung . Klimaforschung . Mikrobiologie . Pflanzenforschung . Ökologie

teaser_image_horizontal

Der Atem der Erde

14. August 2013

Das Klima hängt auf vielfältige Weise mit den Mengen an Kohlendioxid und anderen Spurengasen zusammen, die die Vegetation und der Boden mit der Atmosphäre austauschen. Dieses komplexe Gefüge analysieren Markus Reichstein und seine Kollegen am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena. [mehr]

Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

4000 Meter unter dem Eis

8. April 2013

Die Arktis ist einer der Lebensräumen, die sich im Zuge des Klimawandels am stärksten verändern werden. Welche Auswirkungen das auf die Biodiversität im Nördlichen Polarmeer hat, kann niemand abschätzen. [mehr]

Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Mikroben in gelöster Atmosphäre

18. Juli 2012

Bakterien können nur einen geringen Teil des gelösten organischen Materials in den Ozeanen abbauen [mehr]

Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Das Meer als Genpool

17. Juli 2012

Die Ozeane sind voller Bakterien. Äußerlich sehen diese nahezu gleich aus, doch es gibt viele verschiedene Arten mit unterschiedlichen Lebensweisen. Daher analysieren Hanno Teeling, Bernhard Fuchs und Frank Oliver Glöckner vom Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie in Bremen die Bakterienvielfalt in den Ozeanen mithilfe der Metagenomik. [mehr]

Ökologie

teaser_image_horizontal

Volkszählung im Zoo

16. Mai 2012

Demografische Daten von Tierarten in Zoos und in freier Wildbahn sollen helfen, bedrohte Arten zu schützen [mehr]

Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Tiefsee-Bakterien gewinnen Energie aus Wasserstoff

22. Dezember 2011

Bei ihren Tauchfahrten zu heißen Quellen im Atlantik haben Forscher Muscheln entdeckt, die in ihren Kiemen Wasserstoff-verwertende Bakterien beherbergen [mehr]

Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Öl-Abbau ohne Sauerstoff

15. September 2010

Manche Bakterien benötigen zum Abbau von Erdöl keinen Sauerstoff. So können sie sogar tief Meeresboden überleben [mehr]

Klimaforschung . Mikrobiologie . Ökologie

teaser_image_horizontal

Klima, das im Boden steckt

1. September 2009

Forscher am Max-Planck-Institut für Biogeochemie in Jena untersuchen klimarelevante Prozesse im Untergrund. [mehr]

 
loading content